Vorzüge der Digitalkamera

Die Digitalkamera bietet gerade für Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung wesentliche Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Kleinbildkamera.

Bessere Handhabung

+

Das Sucherdisplay auf der Rückseite der Kamera ermöglicht die Auswahl des Bildausschnittes, ohne dass die Kamera ans Auge gehalten werden muss. Dadurch bleibt den Jugendlichen ihre Gleichgewichtskontrolle erhalten. Sie können besser Mitbewegungen vermeiden, die sonst beim Auslösen zum Verwackeln führen. Außerdem ist es bei dieser "körperfernen" Art zu fotografieren besser möglich, Unterstützung beim Festhalten des Apparats und der Korrektur des Bildausschnitts zu leisten und so der Schülerin oder dem Schüler Erfolgserlebnisse zu sichern.

Schneller und preiswerter

Durch die direkte Speicherung der Bilder auf der Diskette muss nicht erst ein Film "abfotografiert" werden, ehe man die Bilder ansehen kann. Es ist jederzeit möglich, die entstandenen Bilder am Computer zu betrachten, den Bedürfnissen entsprechend zu bearbeiten (zurechtzuschneiden) und besonders gelungene Bilder auszudrucken. Da Disketten preiswert sind und immer wieder formatiert und wiederverwendet werden können, stehen dem Ausprobieren des Mediums auch keine finanziellen Grenzen entgegen.

Alle Arbeitsschritte erlebbar

Die Schülerinnen und Schüler erleben den Prozess vom Fotografieren bis zum Ausdruck des Fotos im Ganzen, ohne dass ein Fotogeschäft einen "unsichtbaren" Zwischenschritt übernimmt.

Vertraute Erfahrungen

Die digitalen Bilder können im Computer gespeichert und bearbeitet, später auch im Internet präsentiert oder per E-Mail verschickt werden. Die Schülerinnen und Schüler erleben bei verschiedenen Schulveranstaltungen, dass fotografiert wird und können schon wenig später die Fotos von allen auf dem Bildschirm im Foyer betrachten. Dadurch sind sie damit vertraut, dass man mittels eines Computers digitale Fotos vielen zugänglich machen kann.

Autorin
Avatar Andrea Schenck

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.