Unterrichtsmaterialien → Ernährung und Gesundheit

Tipp der Redaktion

Ernährung

Ziel dieser Einheit ist ein Einstieg in die verschiedenen Aspekte zum Thema Ernährung, beispielweise Nährstoffe und Ernährungsweisen.

Tipp der Redaktion

Ernährung und Gesundheit

In dieser Unterrichtseinheit erwerben die Schülerinnen und Schüler Grundwissen über das Immunsystem unseres Körper und die Funktion der einzelnen Abwehrzellen.

  • Schulstufe 1
    zurücksetzen
  • Klassenstufe
  • Schulform
  • Fach 1
    zurücksetzen
  • Materialtyp 11
    zurücksetzen
  • Quelle 4
    zurücksetzen
Sortierung nach Datum / Relevanz
Kacheln     Liste

Obst und Gemüse

Interaktives

Mithilfe dieser interaktiven Übungen vertiefen die Lernenden spielerisch ihr Wissen zum Thema "Obst und Gemüse". Die verschiedenen Übungsformate können an Computern, Tablets oder an Smartphones eingesetzt werden.Die interaktiven Übungen sind abwechslungsreich und nehmen unterschiedliche Formen an, zum Beispiel Suchbild oder Lückentext. Mithilfe der Aufgaben festigen die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen zu Obst und Gemüse, insbesondere vertiefend zum Thema Apfel. Gleichzeitig üben sie sich in der Bedienung interaktiver Anwendungen. Ergänzende Materialien zum Thema "Obst und Gemüse" finden Sie auch in unserer Unterrichtseinheit "Der Apfel: kugelrund und kerngesund" . Auch die Unterrichtseinheit zum gesunden Frühstück oder unsere Projektwoche "Gesund und fit" bieten sich an, wenn Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern das Thema gesunde Ernährung vertiefen möchten. Vermittelte Kompetenzen Fachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler festigen ihr Wissen zu Obst und Gemüse und erweitern insbesondere ihr Wissen zum Thema Apfel. üben ihre visuelle Wahrnehmung und ihre Merkfähigkeit. Medienkompetenz Die Schülerinnen und Schüler üben sich im Umgang mit interaktiven Lerninhalten. trainieren die Ausführung unterschiedlicher Computerfunktionen wie beispielsweise Drag-and-drop. gewinnen Sicherheit in der Verwendung von Maus und Tastatur. Sozialkompetenz Die Schülerinnen und Schüler können Textaufgaben gemeinsam lösen und üben so die Zusammenarbeit mit Lernpartnern. motivieren sich gegenseitig zu besseren Leistungen beim Vergleich ihrer Ergebnisse und Bewertungen, die am Ende jeder Übung angezeigt werden. tauschen sich abschließend über ihre Erfahrungen bei der Bearbeitung der interaktiven Übungen aus.

  • Biologie / Ernährung und Gesundheit / Natur und Umwelt / Ernährung & Gesundheit / Gesundheitsschutz / Pflege, Therapie, Medizin
  • Primarstufe

Die Kartoffel: das Gold der Erde

Unterrichtseinheit

Diese Unterrichtseinheit zur Kartoffel geht der Frage nach, was dieses Nahrungsmittel so wertvoll macht.Die Kartoffel ist nicht nur in Deutschland eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Dieses Grundnahrungsmittel ist aus deutschen Essgewohnheiten und deutscher Esskultur nicht mehr wegzudenken. Als Ergänzung zu dieser Unterrichtseinheit kann im Sachunterricht etwa die Einheit " Der Apfel – kerngesund und kugelrund " behandelt werden. Das Thema "Die Kartoffel" im Unterricht Landwirtschaft und Produkte der Landwirtschaft stehen vielleicht nicht im unmittelbaren Interesse von Schülerinnen und Schüler dieses Alters. Es ist aber Aufgabe der Schule, hierüber praxisnah und kindgerecht zu informieren und Neugier bei den Schülerinnen und Schülern hervorzurufen. Mit der Natur vertraut machen, sie in die Schule zu holen, wo dies möglich ist, ist Aufgabe des Sachunterrichts. Durch Information und Wissen erschließen sich den Schülerinnen und Schülern Zusammenhänge, die Handlungskompetenz aufbauen und zum Respekt vor Wachsen und Werden erziehen – ein globales Ziel der Umwelterziehung in allen Altersstufen. Durch die vorliegende Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler die Forderung nach gesunder Ernährung im Detail zu verstehen und auch altersgemäß selbstständig anzuwenden. Das setzt Basis-Wissen zu Lebensmitteln voraus, das diese Unterrichtseinheit vermitteln will. Methodische Überlegungen Selbstständiges Handeln und Problemlösen stehen im Vordergrund der Methodenwahl. Rätsel- und Knobelaufgaben dienen sicherlich der Motivation, darüber hinaus aber fokussieren sie die Aufmerksamkeit und Konzentration auf das einzelne Wort und den sinnverstehenden Text, welche durch die intensive Beschäftigung damit nachhaltig im Langzeitgedächtnis abgespeichert werden – nachhaltiger, als das ein oberflächliches "Darüber-hinweg-lesen" bewirken würde. Die Arbeitsaufgaben regen die Schülerinnen und Schüler an, miteinander ins Gespräch zu kommen und durch Austausch der Gedanken zu richtigen Lösungen zu kommen. Diese sollen nach Möglichkeit von den Schülerinnen und Schülern selbst und nicht von der Lehrkraft korrigiert oder bestätigt werden. Auf lineares Abfragen von "falsch" oder "richtig" wird bewusst und gerne verzichtet, da diese Arbeitsmethodik nicht das kreative und nachhaltige Denken fördert. Fachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler eignen sich Wissen an über Morphologie und Wachstumsbedingungen der Kartoffelpflanze. analysieren den Aufbau einer Kartoffelknolle und lernen, die pflanzlichen Teile mit den korrekten Fachausdrücken zu benennen. lernen, die Inhaltsstoffe der Kartoffel zu benennen sowie ihre Wirkung und Funktion auf die einzelnen Körperorgane. Medienkompetenz Die Schülerinnen und Schüler recherchieren nach vorgegebenen Themen im Internet. werten eine Grafik aus und interpretieren deren Aussage und Bedeutung. können sinnentnehmend lesen und nach Beschreibung Dinge und Sachverhalte interpretieren, identifizieren und Rätsel in schriftsprachliche Aussagen transferieren. Sozialkompetenz Die Schülerinnen und Schüler kooperieren miteinander und bereichern sich durch gegenseitigen Austausch von Wissen, Ideen und Vermutungen. vergleichen und korrigieren ihre Ergebnisse untereinander. würdigen die Beiträge ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler und beziehen sie in ihre eigenen Überlegungen mit ein.

  • Ernährung und Gesundheit / Jahreszeiten / Natur und Umwelt
  • Primarstufe

Der Apfel: kugelrund und kerngesund

Unterrichtseinheit

Diese Unterrichtseinheit zum Thema Apfel vermittelt Basiswissen rund um dieses ernährungstechnische Kulturgut. Die Unterrichtseinheit enthält aber neben Arbeitsblättern für den Sachunterricht auch spielerische Aufgaben zur sprachlichen Förderung, denn in Sprache und Literatur ist der Apfel ein häufig verwendetes Symbol.Der Einstieg in die Unterrichtsstunden könnte eine Bilderserie an der Tafel sein: Witwe Bolte aus Max und Moritz , deren Hühner an einem Apfelbaum enden, Adam und Eva, die eines Apfels wegen aus dem Paradies vertrieben werden und Schneewittchen , das einen vergifteten Apfel isst. Der Apfel als Symbol für Macht und Königswürde, aber auch als Metapher für Streit, lässt sich mit diesen Bildern gut darstellen. Die Schülerinnen und Schüler erraten das Gemeinsame der Bilderserie und äußern dabei ihr Vorwissen zum Thema "Apfel". Die Unterrichtseinheit "Der Apfel: kugelrund und gerngesund" bietet sich natürlich auch für eine Thematisierung im größeren Zusammenhang der Obst- und Gemüse-Sorten an. Zur Festigung und Wiederholung können die Schülerinnen und Schüler die interaktiven Übungen "Obst und Gemüse" bearbeiten. Bedeutung des Themas "Apfel" im Unterricht Dass Äpfel nicht unbedingt in Obstkisten wachsen, ist leider nicht jedem Kind präsent. Diese Entfremdung von der Natur kann und sollte unbedingt kompensiert werden durch einen anschaulichen Unterricht, der Interesse an biologischen Vorgängen weckt und die Lernenden weiter motiviert, sich Sachkenntnisse anzueignen und vor allem Erfahrungen und Erlebnisse in natürlichen Räumen zu suchen. Neben diesen emotionalen Lernzielen ist es genauso wichtig, dass Schülerinnen und Schüler sich Wissen aneignen über gesunde Ernährung. Das Wissen über Ursachen und Funktion falscher Ernährung und deren Folgen für den menschlichen Körper macht die bloße Forderung, sich gesund zu ernähren, für die Schülerinnen und Schüler transparent und kognitiv nachvollziehbar. Die angestrebte Handlungskompetenz impliziert das Wissen über den Sachverhalt und führt idealerweise zur Einstellungs- und Verhaltensänderung. Mehrkanalige Auseinandersetzung mit dem Thema "Apfel" Die Aufgabenstellungen sind ausgerichtet auf ein selbstständiges Handeln und Problemlösen. Die natürliche Anschauung, das Anfassen, Riechen, Schmecken und Fühlen der Äpfel sollen praxisnah sinnhafte Erfahrungen vermitteln, die auf die höhere Ebene der kognitiven Verarbeitung transferiert werden. Die Rätselaufgaben und "verwirbelten" Texte dienen nicht nur der Motivation und der Freude am Knobeln: Durch die intensive Beschäftigung mit dem einzelnen Wort oder dem ganzen Text, der erraten oder übersetzt werden muss, wird die Aufmerksamkeit und Konzentration gebündelt und mehr fokussiert als bei einem oberflächlichen "Darüber-hinweg-Lesen". Nachweislich werden die Inhalte so auch nachhaltiger im Langzeitgedächtnis abgespeichert. Fachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler lernen Reifungs- und Entwicklungsphasen des Apfels kennen. lernen Fachbegriffe kennen und wenden diese am konkreten Objekt an. eignen sich Wissen an über die Bedeutung gesunder Ernährung am exemplarischen Beispiel des Apfels. Medienkompetenz Die Schülerinnen und Schüler entnehmen einem Kontext Informationen und arbeiten mit diesen weiter. lernen, Abbildungen Informationen zu entnehmen und diese in sinnführende Schriftsprache zu transferieren. Sozialkompetenz Die Schülerinnen und Schüler kooperieren miteinander, um zu richtigen Ergebnissen zu kommen. vergleichen, diskutieren und korrigieren ihre Ergebnisse untereinander. tauschen sich über ihr Vorwissen und die gewonnenen Erkenntnisse aus. gehen mit den Beiträgen ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen würdigend um und akzeptieren andere Meinungen.

  • Ernährung und Gesundheit / Jahreszeiten / Natur und Umwelt
  • Primarstufe

Aktuelle News zum Thema Ernährung und Gesundheit

Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter zum Thema Ernährung und Gesundheit

Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien zum Thema Ernährung und Gesundheit im Sachunterricht der Grundschule.

Nutzen Sie unsere Suche mit ihren zahlreichen Filterfunktionen, um einfach und schnell lehrplanrelevante Arbeitsmaterialien für Ihren Unterricht zu finden.