Blogs für Lehrkräfte

Als Lehrkraft gibt es viel zu erzählen: Witziges, Skurriles, Problematisches, Herausforderndes. Unsere Blogs von und für Lehrkräfte geben Einsichten in den Schulalltag von Referendarinnen und Referendarinnen, Lehrerinnen und Lehrern.

Referendar-Blog

Referendar-Blog

Anna ist Referendarin an einer kleinen Schule in NRW und bloggt über ihren Weg ins Lehrerleben.

Zum Referendar-Blog

Grundschul-Blog

Grundschul-Blog

Unter seinem Pseudonym „Du, Herr Klafki...“ berichtet ein norddeutscher Grundschullehrer aus seinem turbulenten und amüsanten Alltag.

Zum Grundschul-Blog

Online-Tagebücher von und für Lehrkräfte

Blogs zu allen möglichen Themen sind ein großer Trend im Web. Mütter, Rucksackreise, Fashionistas, Food-Junkies... Es gibt fast nichts, wozu es heutzutage keinen Blog gibt. In tagebuchartiger Form erzählen User öffentlich von ihrem Alltag. Auch Lehrkräfte berichten gerne online von ihren Erlebnissen in Schule und Unterricht. Allen voran unsere Referendarin Anna, die in ihrem Referendar-Blog von ersten Schultagen, Pannen im Schulalltag oder ihrer Vereidigung berichtet. Anna unterrichtet die Fächer Englisch und Französisch.

Grundschullehrer "Herr Klafki" lässt uns teilhaben an witzigen Anekdoten, Erlebnissen und Alltagssituationen aus seinem Sachkunde-, Sport-, Deutsch-, Mathe- und Kunst-Unterricht. Fast immer dabei: Sein Lieblingsschüler "Manni" (Name natürlich geändert). 

Regelmäßig veröffentlichen wir nun Blog-Beiträge von Lehrkräften und sind immer auf der Suche nach neuen Bloggerinnen und Bloggern im Bildungsbereich. Wenn Sie zum Beispiel über Themen wie Medienkompetenzförderung, MINT-Unterricht oder Berufsbildung bloggen möchten, wenden Sie sich gerne an redaktion(at)lehrer-online.de.