Kinder sitzen am Laptop

Mediennutzung und Medienkompetenz

Digitale Medien und Kommunikationsplattformen erschließen uns neue mediale Wirklichkeiten und Perspektiven. Wie bereiten wir unsere Kinder und Jugendlichen auf diese Veränderungen vor? Was müssen sie wissen und können, um sich selbstständig und sicher durch unsere digitale Gesellschaft zu bewegen? Die Kultusministerkonferenz hat in ihrer Strategie Bildung in der digitalen Welt die zentralen Kompetenzen abgesteckt und sechs Kompetenzbereiche definiert:

1. Suchen, verarbeiten und aufbewahren

2. Kommunizieren und kooperieren

3. Produzieren und präsentieren

4. Schützen und sicher agieren

5. Problemlösen und handeln

6. Analysieren und reflektieren

Lehrer-Online bietet eine strukturierte Sammlung von Unterrichtsmaterialien, Praxisbeispielen und Fachartikeln, die Lehrkräfte bei der Planung ihres Unterrichts und damit der Entwicklung von Medienkompetenz bei Schülerinnen und Schülern unterstützt.


Kompetenzbereich 1: Suchen, verarbeiten und aufbewahren

Kinderseiten

Dieses Dossier schlägt verschiedene Internetseiten vor, die auf besonders kinderfreundliche Weise zum Lernen anregen und im Unterricht genutzt werden können.

Weiterlesen

Online-Kurse "Digitale Medien"

Die Lernmaterialien von Cisco werden bereits an über 450 verschiedenen Bildungseinrichtungen erfolgreich im Unterricht eingesetzt.

Zu den Inhalten

Recherchieren im Unterricht

Recherchieren muss gelernt werden - entsprechende Unterrichtsvorschläge, unter anderem auch für den Fremdsprachenunterricht, bietet das folgende Dossier.

Zu den Inhalten

Recherchieren mit WebQuests

Mithilfe von WebQuests wird die Informationsrecherche zum spannenden Abenteuer - Beispiele und Tipps sind hier zu finden.

Zu den Inhalten


Kompetenzbereich 2: Kommunizieren und kooperieren

Online-Kommunikation im Unterricht

E-Mails, Skype oder Videokonferenzen als Kommunikationsform im Unterricht? Unsere Praxisbeispiele zeigen, wie Online-Kommunikation gelingt.

Zu den Inhalten

Soziale Netzwerke im Unterricht

Mithilfe dieser Unterrichtsvorschläge wird der verantwortungsvolle Umgang Heranwachsender mit Social Communities gefördert.

Zu den Inhalten

Smartphones und Tablets im Unterricht

In der Lebenswelt der Kinder haben Smartphones und Tablets bereits ihren festen Platz. Mit diesen Umsetzungsvorschlägen halten sie nun auch Einzug in den Unterricht.

Zu den Inhalten

Weblogs und Wikis im Unterricht

Dieses Dossier widmet sich zwei Möglichkeiten zur kreativen Nutzung des Web 2.0.: Wikis und Weblogs können in nahezu allen Fächern eingesetzt werden.

Zu den Inhalten


Kompetenzbereich 3: Produzieren und präsentieren

Fotografie und Bildbearbeitung

Mit der Fotokamera im Unterricht die Medienkompetenz fördern - dieses Dossier zeigt, wie das gehen kann.

Zu den Inhalten

Präsentieren mit PowerPoint

Dieses Dossier widmet sich den Klassikern unter den Präsentationsprogrammen und enthält konkrete Unterrichtsbeispiele.

Zu den Inhalten

Der Webseiten-Generator Primolo

Mit Primolo können Acht- bis Zwölfjährige zusammen mit ihrer Lehrkraft Internetseiten erstellen. Hier finden Sie Unterrichtsideen und Gestaltungsmöglichkeiten.

Zu den Inhalten

Audio-Arbeit in der Schule

Die Vorschläge bereichern den Unterricht mit Podcasts, Audio-Guides und eigenen Vertonungen. 

Zu den Inhalten

Filmarbeit im Unterricht

Auch der Umgang mit der Kamera und Schneideprogrammen schult die Medienkompetenz. Wie das im Unterricht aussehen kann, verrät dieses Dossier.

Zu den Inhalten

Whiteboards im Unterricht

Das Whiteboard allein garantiert keinen guten Unterricht - wir präsentieren passende Unterrichtskonzepte und -vorschläge.

Zu den Inhalten


Kompetenzbereich 4: Schützen und sicher agieren

IT-Sicherheit in Unterricht und Schule

"Schützen und sicher agieren": Ein wichtiger Teil der Medienkompetenz ist die Beachtung von Aspekten der IT-Sicherheit. 

Zu den Inhalten

Jugendmedienschutz

Vielfältige Gefahren im Netz machen das Thema Jugendmedienschutz relevant. Die Materialien rücken Cybermobbing, Datenschutz und sicheres Surfen in den Mittelpunkt.

Zu den Inhalten


Kompetenzbereich 5: Problemlösen und handeln

Online-Kurse "Digitale Medien"

Die Lernmaterialien von Cisco werden bereits an über 450 verschiedenen Bildungseinrichtungen erfolgreich im Unterricht eingesetzt.

Zu den Inhalten

Smartphones und Tablets im Unterricht

In der Lebenswelt der Kinder haben Smartphones und Tablets bereits ihren festen Platz. Mit diesen Umsetzungsvorschlägen halten sie nun auch Einzug in den Unterricht.

Zu den Inhalten

Digitale Lernhilfen

Rechtschreibung, Mindmapping, Unterrichtsplanung - hier können digitale Lern- und Lehrerhilfen eine große Hilfe sein. 

Zu den Inhalten

Computerspiele im Unterricht

Das Dossier bündelt Interviews, Erfahrungsberichte und Unterrichtsvorschläge zur Nutzung von Computerspielen in der Schule. 

Zu den Inhalten


Kompetenzbereich 6: Analysieren und reflektieren

Video-Tutorials für den Unterricht

In dem hier vorgestellten Projekt der Gutenberg-Universität Mainz wurden verschiedene Nutzungsmöglichkeiten von Video-Tutorials im Unterricht erarbeitet.

Zu den Inhalten

Soziale Netzwerke im Unterricht

Mithilfe dieser Unterrichtsvorschläge wird der verantwortungsvolle Umgang Heranwachsender mit Social Communities gefördert.

Zu den Inhalten


Lehrerbildung und Schulentwicklung

Schulische Medienkonzepte

Ein guter Unterricht mit Medien beginnt mit einem stimmigen Medienkonzept. Entsprechende Fachartikel aus der Medienpädagogik steuert dieses Dossier bei.

Zu den Inhalten

Learn2Teach: Lernen mit sozialen Medien

Das Projekt "Learn 2 Teach" gibt Lehrkräften ein Curriculum an die Hand, um sich auf die Lehre für und mit sozialen Medien vorzubereiten.

Zu den Inhalten

KMK-Strategie "Bildung in der digitalen Welt"

Die Fachartikel in diesem Dossier informieren über die Konsequenzen der KMK-Strategie für Lehrende, Lernende, Schulentwicklung und Schulalltag.

Zu den Inhalten

Digitale Medien in der Lehrerbildung

Auch in der Lehrerausbildung nehmen Digitale Medien eine wichtige Rolle ein. Unsere Fachartikel stellen Aus- und Weiterbildungskonzepte vor.

Zu den Inhalten