Gesund und fit – eine Projektwoche

Premium
  • Ernährung und Gesundheit / Sache und Technik
  • Primarstufe
  • circa eine Woche, je nach ausgewählten Themen
  • Arbeitsblatt interaktiv, Arbeitsblatt, Lernkontrolle, Projekt, Ablaufplan
  • 1 Arbeitsmaterial

Die Projektwoche „Gesund und fit“ greift die grundlegenden Erfahrungen der Kinder mit ihrer Ernährung auf. Eine interaktive Lernumgebung und ein handlungsorientiertes Rahmenprogramm sollen das Interesse an gesunder Ernährung und sinnvoller Bewegung fördern.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Für die gesunde körperliche und geistige Entwicklung und die Leistungsfähigkeit von Kindern sind ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und ausreichende Bewegung maßgebend. Die Voraussetzung dafür ist die Entwicklung von Ernährungsbewusstsein im Kindesalter. Das geschieht zuallererst natürlich in der Familie, doch mit zunehmendem Alter der Kinder muss Ernährungsbildung auch in Kindergarten und Schule thematisiert werden. Diese Unterrichtseinheit basiert auf einer interaktiven Lernumgebung zum Thema "Gesund und fit". Sie enthält multimedial aufbereitete Inhalte zu Nahrung und Nährstoffen, Sport und Gesundheit und leitet zur Informationsbeschaffung auf einschlägigen kindgerechten Webseiten an.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterialien zur Projektwoche zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer beherrschen.
  • das Programm "Mediator" öffnen und darin sicher navigieren.
  • die angebotenen Internetadressen aufrufen und auf ihnen sicher navigieren.
  • Arbeitsaufträge im Internet erledigen.
  • selbstständig mit einem Partner am Computer arbeiten.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • mit den anderen Kindern angemessen kommunizieren.
  • bei Arbeiten am Computer konstruktiv mit anderen Kindern zusammenarbeiten.
  • bei einem gemeinsamen Essen auf Tischsitten et cetera achten und die soziale Dimension der Ernährung positiv erfahren.
  • (eventuell) auch unbekannte Nahrungsmittel zu sich nehmen und den Geschmack beurteilen.
  • selbstständig, mit einem Partnerkind oder in Gruppen arbeiten.
  • bei Gruppenarbeiten konstruktiv mit anderen Kindern zusammenarbeiten.
Banner "Europa im Unterricht"
Autorin
Avatar Angela Hilger

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.