Zucker: Wo ist er versteckt und was macht er mit unserem Körper?

Premium
  • Sachunterricht
  • Ernährung und Gesundheit
  • Primarstufe
  • Arbeitsblatt, Video

Auf diesem Arbeitsblatt zum Thema Zucker erfahren die Lernenden, welche Lebensmittel Zucker enthalten, wie er dem Körper schadet und inwiefern wir Zucker brauchen.

Beschreibung

Zu viel Zucker ist ungesund, aber: Was macht Zucker mit unserem Körper eigentlich genau? Ein vermehrter Zuckerkonsum kann neben Karies auch zu Diabetes und Übergewicht führen. Daher sollten Kinder frühzeitig verstehen, dass Zucker zwar gut schmeckt, aber sie diesen nur in Maßen genießen sollten.

Mit diesem Unterrichtsmaterial für die Grundschule lernen die Schülerinnen und Schüler, welche Aufgabe Zucker in unserem Körper übernimmt und eben auch, warum zu viel Zucker schädlich ist. Zuckerhaltig sind eben nicht nur süße Getränke und Süßigkeiten, dazu kommt versteckter Zucker in Lebensmitteln wie Ketchup. Dort erwarten Kinder ihn meist nicht.

Darum sollen sie hier Lebensmittel und deren Zusammensetzung (zu Hause, mit von der Lehrkraft mitgebrachten Speisen oder im Supermarkt) selbst unter die Lupe nehmen und den Zuckergehalt bewerten. Um die Lernenden für eine gesunde Ernährung zu sensibilisieren, erfahren sie auch, unter welchen Namen sie Zucker bei den Zutaten der Lebensmittel finden können, wenn sie beispielsweise im Supermarkt einmal bewusst gesunde Produkte kaufen wollen. Darüber hinaus lernen sie mit Honig, Stevia oder Birkenzucker süße Ersatzprodukte für Zucker kennen.

Das Arbeitsblatt ist für den Sachunterricht ab Klasse 2 konzipiert und kann im Bereich Ernährung und Gesundheit eingesetzt werden. 

Den Zugriff auf das komplette Arbeitsmaterial inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Zucker" zum Download
Autorin
Portrait von Anke Wachtendorf Anke Wachtendorf

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.