Unterrichtsmaterialien zum Thema "geschichte-sed"

  • Schulstufe
  • Fach
  • Material
  • Kategorie
  • Lernart
weitere Filter
Ergebnisse zu "geschichte-sed" (755) Sortiert nach
Relevanz
Premium
Unterrichtseinheit: Was geschah am 17. Juni 1953?

Die Schülerinnen und Schüler sollen den "Ruf nach Freiheit und Demokratie" sowie den Mut und die Zivilcourage unzähliger Menschen, die im Juni 1953 in der DDR für ihre sozialen und politischen Forderungen auf die Straßen gingen,...

  • Deutsch / Geschichte
  • Sekundarstufe I
  • variabel
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt, Primärmaterial
  • 2 Arbeitsmaterialien
Premium
Unterrichtseinheit: Jesus und Zachäus

Diese Unterrichtseinheit fokussiert die Geschichte von Jesus und Zachäus. Die Schülerinnen und Schüler lernen die Zachäus-Geschichte kennen und verstehen und übertragen das Gelernte auf die eigene Lebenswelt.Die Zachäus-Geschichte...

  • Religion und Ethik
  • Primarstufe
  • 3 bis 4 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Didaktik/Methodik, Ablaufplan
  • 27 Arbeitsmaterialien
Premium
Unterrichtseinheit: Filmmusik: Geschichte

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema Filmmusik erhalten die Schülerinnen und Schüler einen groben Überblick über die Geschichte der Filmmusik anhand ausgewählter, stiltypischer Beispiele. Ein motivierender Anreiz wird durch...

  • Musik
  • Sekundarstufe I
  • 1 bis 2 Unterrichtsstunden
  • Tondokument, Ablaufplan, Video, Arbeitsblatt
  • 6 Arbeitsmaterialien
Unterrichtseinheit: Die Geschichte der SED

Über vier Jahrzehnte herrschte die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) über die Menschen in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Scheinwahlen und ein Parlament ohne Einflussnahme sollten Demokratie vortäuschen....

  • Geschichte / Politik / SoWi / Religion / Ethik
  • Sekundarstufe II
  • 6 bis 8 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Didaktik/Methodik, Primärmaterial, Recherche-Auftrag, Ablaufplan, Außerschulischer Lernort
  • 2 Arbeitsmaterialien
Arbeitsmaterial: Die Aufarbeitung einer Diktatur

Das Arbeitsblatt thematisiert den Umgang mit der SED-Diktatur nach der Wiedervereinigung. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich mit der Aufarbeitung von Vergangenheit und der Rolle kollektiven Erinnerns auseinandersetzen. Im Jahr...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
News: DDR-Geschichte im Unterricht: Bundesstiftung Aufarbeitung

Wie Lehrkräfte ihren Schülerinnen und Schülern die deutsch-deutsche Geschichte heute interessant vermitteln können, zeigt die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur auf Europas größter Bildungsmesse didacta 2015 vom 24. bis...

Dossier: Deutsche Teilung und Einheit

Wissen vermitteln 1989 führten revolutionäre Ereignisse zur Ablösung der kommunistischen Diktaturen in der DDR und Ostmitteleuropa: Die vierzigjährige Teilung Deutschlands und Europas fand ihr Ende. Die mit Förderung der...

  • Gesellschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften und Fremdsprachen
Arbeitsmaterial: Zeitzeugeninterview - Martin Ackermann: "Kontrolliert durch das SED-Regime"

In diesem Zeitzeugeninterview berichtet Martin Ackermann über die vorbestimmte Berufswahl und die Kontrolle am Arbeitsplatz durch das SED-Regime. Der Lebensalltag der Menschen in der DDR war mittelbar oder unmittelbar durch die...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Unterrichtsmaterial: Zeitzeugenbüro

Das Portal www.zeitzeugenbuero.de ist ein Angebot der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, mit dem bundesweit Zeitzeugen zur Geschichte von Demokratie und Diktatur nach 1945 recherchiert und kontaktiert werden können. Über...

  • Sekundarstufe I
  • Projekt
  • zeitzeugenbuero@bundesstiftung-aufarbeitung.de
Unterrichtseinheit: Die Inoffiziellen Mitarbeiter der Staatssicherheit

Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) flocht ein engmaschiges Netz aus Überwachung und Bespitzelung, um die Bürgerinnen und Bürger der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zu kontrollieren. Dazu trugen die Inoffiziellen...

  • Geschichte / Politik / SoWi
  • Sekundarstufe II
  • zwei bis fünf Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Lernkontrolle, Didaktik/Methodik, Primärmaterial, Ablaufplan, Außerschulischer Lernort
  • 2 Arbeitsmaterialien
Arbeitsmaterial: Zeitzeugeninterview - Hans-Georg Pohl: "Austritt aus der SED"

In diesem Zeitzeugeninterview erfahren die Schülerinnen und Schüler, welche Konsequenzen ein Parteiaustritt aus der SED hatte. Hans-Georg Pohl arbeitete in der DDR im Automobilwerk Eisenach und war von 1958 bis 1968 Mitglied in der...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Unterrichtsmaterial: “Auf den Spuren der DDR“

“Auf den Spuren der DDR“ bietet Schülern der 8. bis 12. Klasse Einblicke in den Alltag in der DDR-Diktatur. Nach einer Führung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte begeben sich die Schüler - ausgerüstet mit einem...

  • Sekundarstufe I
  • Anderer Lernort
  • Ulrike Strube, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Potsdam
Unterrichtseinheit: Tätigkeit und Wirkungsweise des MfS

Diese Unterrichtseinheit zum Thema "Tätigkeit und Wirkungsweise des Ministeriums für Staatssicherheit" soll den Schülerinnen und Schülern Geschichte, Funktion und Aufgaben des DDR-Staatssicherheitsdienstes vermitteln.Das Ministerium...

  • Geschichte / Politik / SoWi
  • Sekundarstufe II
  • 6 bis 8 Unterrichtsstunden
  • Außerschulischer Lernort, Ablaufplan, Primärmaterial, Arbeitsblatt, Lernkontrolle
  • 10 Arbeitsmaterialien
Arbeitsmaterial: Die Zentrale Erfassungsstelle in Salzgitter - Das Archiv des Unrechts

Das Unterrichtsmaterial zum Film "Das Archiv des Unrechts – Die zentrale Erfassungsstelle in Salzgitter" thematisiert die Erfassung von in der DDR begangenem Unrecht durch die Bundesrepublik und die dadurch ermöglichte Aufarbeitung der...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe II
Arbeitsmaterial: Pressefreiheit in der DDR

Das Arbeitsblatt beschäftigt sich mit der Medienberichterstattung in der DDR und vergleicht sie inhaltlich und in ihrer gesellschaftlichen Funktion. Printmedien und der Rundfunk wurden in der DDR als "Sprachrohr" der SED-Führung...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II