Unterrichtsmaterialien zum Thema "zeitzeugen-interview"

  • Schulstufe
  • Fach
  • Material
  • Kategorie
  • Lernart
weitere Filter
Ergebnisse zu "zeitzeugen-interview" (193) Sortiert nach
Relevanz
Premium
Unterrichtseinheit: Das Kriegsende: Internationale Blickwinkel auf den 8. Mai 1945

Weltkriegs. Beide Interviews bieten sich zur Vertiefung an, insbesondere in der Sekundarstufe II. DW-World.de: Interview mit Wolfgang Wippermann Der Berliner Historiker Wolfgang Wippermann weist [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 2 Unterrichtsstunden (ja nach gewünschter Vertiefung erweiterbar)
  • Ablaufplan, Primärmaterial, Arbeitsblatt, Recherche-Auftrag
  • 2 Arbeitsmaterialien
Premium
Unterrichtseinheit: Une interview: mit neuer Lexik kommunizieren

In dieser Unterrichtseinheit zur Förderung der kommunikativen Handlungskompetenz simulieren die Schülerinnen und Schüler ein Interview mit einer französischen Fußballspielerin und wenden [...]

  • Französisch
  • Sekundarstufe II, Sekundarstufe I
  • 1 bis 2 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Ablaufplan, kooperatives Lernen
  • 5 Arbeitsmaterialien
Premium
Unterrichtseinheit: Das Kriegsende 1945: Spurensuche

aufrufen und bearbeiten. Zeitzeugeninterviews im Internet nachlesen, mögliche Fragestellungen für ein eigenes Interview entwickeln und eigene Zeitzeugeninterviews über die Schulhomepage [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • variabel, circa 12 Stunden, ggf. Projektarbeit
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt, Primärmaterial, Recherche-Auftrag
  • 2 Arbeitsmaterialien
News: Forschungsprojekt: Erinnerungen an die Schulzeit gesucht

Für ein neues Forschungsprojekt suchen Wissenschaftler der Universität Würzburg Zeitzeugen, die zwischen 1930 und 1950 die Schule besucht haben. In einem Interview sollen sie von ihren Erinnerungen [...]

Video: Zeitzeugeninterview - Reinhardt Cornelius-Hahn: "Schulzeit in Ost und West"

sich nicht nur in der ideologischen Prägung der Lerninhalte, sondern auch im Aufbau des Schulsystems. Eduard Fiedler erzählt im Interview anhand von Beispielen, worin er Vor- und Nachteile im Schulsystem der DDR sah. Das Interview...

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Martin Bach: "Zwangsverstaatlichung"

. Im Interview erklärt er die Unterschiede zwischen den privaten und volkseigenen Unternehmen. Die Lernenden erfahren, mit welchen Maßnahmen der Staat die Unternehmerinnen und Unternehmer unter Druck setzte [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Eva Quistorp: "Von der Anti-Atom- zur Friedensbewegung"

, berichtet im Interview über die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der 1980er Jahre im Bereich Umwelt und Frieden. Die Schülerinnen und Schüler erfahren zunächst allgemein die Hintergründe [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Gisela Stange: "Pakete nach drüben"

trotz Mauerbau und weltpolitischen Krisen nie ab. Gisela Stange erzählt im Interview davon, wie sie Menschen in der DDR während der Teilung Deutschlands half. Sie besuchte und versorgte jahrelang Familien [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Karl-August Stark: "Wirtschaftswunder"

, wie der Lebensalltag und die privaten wirtschaftlichen Möglichkeiten der Menschen in der Bundesrepublik in den 1950er Jahren aussahen. Das Video-Interview eignet sich gut als Ausgangsmaterial für eigene [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Dieter Hildebrandt: "Planwirtschaft als gerechtere Alternative"

Wirtschaftssystem der Planwirtschaft am Anfang ablehnend gegenüber. In dem Interview erfahren die Schülerinnen und Schüler, weshalb Menschen in den 1950er Jahren in der DDR glaubten, dass die Planwirtschaft eine gute [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Werner Scholtissek: "Braunkohle statt Öl"

die Industrie mehr Arbeitskräfte, allerdings stiegen auch die gesundheitlichen Risiken für die Arbeiter. Das Interview zeigt die Folgen der Weltwirtschaftskrise in den 1970er Jahren für die DDR auf. Das Video [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview - Peter Jochen Winters: "Der Auschwitz-Prozess"

, damals Redakteur einer Wochenzeitung, seinen Chefredakteur zunächst überzeugen, von den Prozessen berichten zu dürfen. Das Interview lässt Schlüsse über den Umgang mit der NS-Vergangenheit [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Video: Zeitzeugeninterview: Peter Keup über die Arbeit als Zeitzeuge

er seine Aufgabe sieht und wie diese genau im Alltag aussieht. Dadurch wird eine Auseinandersetzung mit dem Thema Aufarbeitung ermöglicht. Das Video-Interview eignet sich gut als Ausgangsmaterial, um die Bedeutung [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
Arbeitsmaterial: Zeitzeugenbericht: Jürgen Kurt Wenzel über sein Leben in der DDR

und mit den Schikanen im Gefängnis umging. Dabei ließ er sich trotz aller Ungerechtigkeiten nicht den Mut nehmen und kämpfte für ein Leben in Freiheit. Das Video-Interview eignet sich gut als Ausgangsmaterial [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Video: Zeitzeugeninterview - Rolf Wiese: "FDJ-Verwirrung"

vergleichen können. Sie erfahren, wie es DDR Bürgerinnen und Bürgern gelang Lücken im System für kleine Freiräume zu nutzen. Das Video-Interview eignet sich gut als Ausgangsmaterial für eigene [...]

  • Geschichte
  • Sekundarstufe I