Digitales Lehrwerk
Extremismus­prävention
und interkulturelles Lernen

Erzählte Migrationsgeschichte – Audioaufnahmen und Arbeitsmaterial

  • Geisteswissenschaften
  • Geschichte / Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Tondokument

Menschen mit unterschiedlichen Migrationsbiografien erzählen in Audioaufnahmen ihre Migrationsgeschichte und erzählen damit ein Stück Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

Beschreibung

Deutsche mit unterschiedlichsten Migrationsbiografien erzählen ihre Lebens- und Mígrationsgeschichte. Für die Schülerinnen und Schüler wird Migration so erfahrbar und nachvollziehbar. Durch das gesprochene Wort treten Zwischentöne, Freude und Tragik der erzählten Geschichten deutlich hervor und ermöglichen so eine tiefergehende Auseinandersetzung.

Die begleitenden Arbeitsblätter richten sich mit genauen Höraufträgen an die Schülerinnen und Schüler und helfen, das Gehörte zu be- und verarbeiten.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler 

  • kennen verschiedene Perspektiven der Deutschen Migrationsgeschichte; beginnend bei Deutschlands Wirtschaftswunder 1955. 
  • lernen unterschiedliche Motive und Faktoren kennen, die Menschen dazu bewegen ihre Heimat zu verlassen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • können sich längere Zeit auch auf die Informationsvermittlung eines nicht visuellen Mediums konzentrieren.
  • sind in der Lage Gefühle, Stimmungen und Zwischentöne, aber auch sachliche Informationen gezielt dem Gehörten zu entnehmen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erkennen, dass schnell gefasste Urteile über Menschen viel zu kurz greifen, da jeden eine eigene Lebensgeschichte prägt.
  • beurteilen Menschen nicht nach ihrer Herkunft oder Religion.

Förderer und Herausgeber

Gefördert vom Hessischen Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus:
hke.hessen.de
Herausgegeben von der Stiftung für Jugend und Bildung: www.jugend-und-bildung.de

Eigene Mappen

Lernraum

Informationen zum Lernraum

In Kooperation mit

migration-audio-archiv

Das migration-audio-archiv ist eine Sammlung von hörbaren Migrationsgeschichten - und erzählter Migrationsgeschichte. In dem wachsenden Audioarchiv werden Migrationsgeschichten, die Geschichten der Migranten, für die Öffentlichkeit 'aufgehoben' und erfahrbar.