Wirtschaft betrifft uns

veröffentlicht am 13.02.2019

Wirtschaft geht uns alle an, ist allgegenwärtig. Keiner von uns hat die Wahl, an der Wirtschaft teilzunehmen oder nicht. Denn, wenn wir nicht unsere existenziellen Grundbedürfnisse befriedigen, können wir nicht existieren. Hier setzt die neue Reihe Wirtschaft betrifft uns an und fördert wirtschaftliche Bildung.

Logo: Wirtschaft betrifft uns

Was zeichnet Wirtschaft betrifft uns aus?

Wirtschaft betrifft uns überzeugt durch neue innovative Materialien für den modernen Wirtschaftsunterricht in der Sekundarstufe I und II.

Die Autoren, erfahrene Lehrerinnen und Lehrer, rücken in jeder Ausgabe ein anderes, interessantes und aktuelles Thema in den Fokus und bereiten es schülergerecht auf. Neben einer kurzen Einleitung zum Inhalt, enthält jedes Heft zwei ansprechend gestaltete Folien sowie flexibel einsetzbare Materialien, die dank ihrer Vielfältigkeit eine abwechslungsreiche und spannende Unterrichtsgestaltung versprechen.

Die didaktisch-methodischen Erläuterungen zum Unterrichtsverlauf und die ausformulierten Arbeitsaufträge machen es möglich: die Materialien können ohne zusätzliche Vorbereitung durch den Lehrer oder die Lehrerin sofort im Unterricht eingesetzt werden.

Alle Materialen finden Sie außerdem auf der beiliegenden CD. So können Sie diese je nach Bedarf bearbeiten und flexibel einsetzen.

Wirtschaft betrifft uns? Wirtschaft betrifft uns!

Nicht nur in Baden-Württemberg steht das neue Fach Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung (WBS) auf dem Stundenplan. Auch in den meisten der anderen Bundesländer werden Fächer wie "Politik-Wirtschaft", "Arbeit, Wirtschaft, Technik" oder "Wirtschaft und Recht" unterrichtet.

Wirtschaft betrifft uns befasst sich deshalb mit allen relevanten Konzepten und Prinzipien der Wirtschaft und trägt so grundlegend dazu bei, die ökonomische Handlungskompetenz durch die Anwendung von Simulationen, Experimenten und Planspielen, Wettbewerben einzuüben und den Schülerinnen und Schüler dabei zu helfen, zu mündigen, verantwortungsvollen Marktteilnehmern zu werden.