Lern-App "AudioHimmelsführungen" wegen geschlossener Schulen 50% rabattiert

veröffentlicht am 30.03.2020

Die Lern-App "AudioHimmelsführungen" bietet Schülerinnen und Schülern eine attraktive Möglichkeit MINT-Zusammenhänge anwendungsorientiert zu erschließen. Da sie von vornherein für das selbstständige Lernen zu Hause konzipiert ist, kann die App in der aktuellen Situation Lehrkräfte und Lernende bestens unterstützen, auch mit Arbeitsblättern. Sie ist daher vorübergehend zu einem stark reduzierten Preis erhältlich!

Im Hintergrund Sternenhimmel, Mann im Schatten

Die Lern-App "AudioHimmelsführungen"

Alle uns bekannten Naturgesetze gelten im gesamten Universum. Deshalb lässt sich ein Streifzug durch die Astronomie so gestalten, dass man auf besonders interessante Weise allen MINT-Fächern begegnet und ihr Zusammenspiel erlebt. Diesen Weg geht die Lern-App "AudioHimmelsführungen".

Als man vor einigen Tausend Jahren allmählich lernte, naturwissenschaftlich zu denken und mit einfachen mathematischen Methoden neue Erkenntnisse zu gewinnen, spielte sich das vor allem im Zusammenhang mit Beobachtungen am Sternhimmel ab. Seit dem 17. Jahrhundert bedient sich die Astronomie auch der Physik und erforschte im 20. Jahrhundert die chemische Evolution des Universums. Seit der Entdeckung der ersten extrasolaren Planeten in den 1990er Jahren befasst man sich verstärkt mit der Frage, unter welchen Bedingungen sich auf fernen Himmelskörpern Leben entwickeln könnte.

Diese spannende und unterhaltsame Form des Lernens bietet die App "AudioHimmelsführungen". Auf sechs informativen Himmelsspaziergängen begegnet man vielen Unterrichtsfächern und erkennt interdisziplinäre Zusammenhänge. Unerwartet trifft man sogar auf die Musik, Literatur und Kunst.

Selbständiges Arbeiten von zu Hause aus

Die Lern-App "AudioHimmelsführungen" bietet eine Möglichkeit, außerhalb der Schule - allein, zu zweit oder in Familie - zu lernen. Natürlich ist es ein besonderes Erlebnis, die Himmelsführungen direkt am natürlichen Sternhimmel zu verfolgen. Weil aber bei jeder Folge das besprochene Himmelsgebiet auch als Sternkarte auf dem Display des Smartphones oder Tablet-Computers erscheint, können die himmlischen Wanderungen auch dort nachvollzogen werden.

Ergänzend zur App stehen auf www.lutz-clausnitzer.de digitale Arbeitsblätter zur Verfügung. Damit erweitern die Schülerinnen und Schüler sowohl ihre naturwissenschaftlichen Kenntnisse als auch die Fähigkeiten, interdisziplinär zu denken und selbständig zu arbeiten.

50% Rabatt auf die Vollversion der Lern-App

Um den Schülerinnen und Schülern in diesen besonderen Zeiten den Erwerb der Vollversion zu erleichtern, gilt bis zum 19. April ein um 50 Prozent reduzierter Preis. In dieser Zeit kostet die App "AudioHimmelsführungen" im Apple App Store nur 3,49 € und bei Google Play nur 2,99 €.