Lehrkräfte für Lehrforschungsprojekte der Hochschule Mainz gesucht!

veröffentlicht am 13.10.2021

Für Lehrforschungsprojekte von Studierenden sucht die Hochschule Mainz in Zusammenarbeit mit Lehrer-Online Lehrkräfte als Studienteilnehmerinnen beziehungsweise Studienteilnehmer. Die Lehrkräfte erhalten selbstverständlich eine Aufwandsentschädigung!

Logo: Wirtschaft Hochschule Mainz, University of Applied Sciences

Über das Projekt

Studierende der Hochschule Mainz im dualen Studiengang "Medien, IT und Management" führen im Wintersemester 2021/22 als Praxis-Projekt im Modul "Human Computer Interaction" Studien zur Nutzung des Portals Lehrer-Online durch, um daraus Vorschläge zur Optimierung der Nutzerführung und Nutzerfreundlichkeit zu entwickeln. In verschiedenen Arbeitsgruppen widmen sie sich beispielsweise Fragen zum Aufbau und der Seitenstruktur von www.lehrer-online.de, zur Navigation auf dem Portal über die Menüführung sowie zur Suchfunktion von Lehrer-Online.

Studienteilnahme und Aufwandsentschädigung

Für die Durchführung ihrer Lehrforschungsprojekte suchen die Studierendengruppen derzeit Nutzerinnen und Nutzern von Lehrer-Online mit einer Basis- oder Premium-Mitgliedschaft, die das Portal aktiv nutzen. Wir freuen uns über Ihre Mitwirkung und belohnen diese mit einer Aufwandsentschädigung in Form von Gutscheinen für den Lehrer-Online-Shop!

Die Studierendengruppen arbeiten jeweils an unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten und haben entsprechend passende Forschungsdesigns gewählt. Dementsprechend werden unterschiedliche Nutzertests durchgeführt:

  • In ca. 15- bis 30-minütigen A/B-Tests bekommen Nutzerinnen und Nutzer von Lehrer-Online verschiedene Versionen eines Seitenbereichs beziehungsweise einer Funktion auf dem Portal gezeigt, um diese zu Erproben und den Studierenden Feedback zu geben. Die Teilnahme an dieser Untersuchung erfolgt digital und remote.
    Für diese Untersuchung werden 6 Lehrkräfte gesucht; alle teilnehmenden Lehrkräfte erhalten als Aufwandsentschädigung einen 15-Euro-Gutschein für den Lehrer-Online-Shop.
  • In einer ca. einstündigen teilnehmenden Beobachtung per Video-Call erhalten die Nutzerinnen und Nutzer von Lehrer-Online eine Navigationsaufgabe auf dem Portal, teilen bei deren Bearbeitung ihren Bildschirm mit dem beziehungsweise der beobachtenden Studierenden und verbalisieren ihre Gedankengänge beim Bearbeiten der Aufgabe. Die Teilnahme an dieser Untersuchung erfolgt somit ebenfalls digital und remote; die Studierenden stehen für eine individuelle Terminvereinbarung zur Verfügung. 
    Für diese Untersuchung werden 8 Lehrkräfte gesucht; alle teilnehmenden Lehrkräfte erhalten als Aufwandsentschädigung einen 30-Euro-Gutschein für den Lehrer-Online-Shop.
  • In einer Eye-Tracking-Analyse wird die Blick-Fixierung der Nutzerinnen und Nutzer von Lehrer-Online auf dem Portal untersucht: Welche Seitenbereiche sind sogenannte "Eye-Catcher", welche Bereiche werden eher übersehen? Die Teilnahme an dieser Untersuchung erfolgt vor Ort, im Beobachtungslabor der Hochschule Mainz.
    Für diese Untersuchung werden 6 Lehrkräfte aus Mainz und Umgebung gesucht; alle teilnehmenden Lehrkräfte erhalten als Aufwandsentschädigung einen 50-Euro-Gutschein für den Lehrer-Online-Shop.

Kontakt und Anmeldung zur Teilnahme

Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie uns gerne eine E-Mail mit dem Betreff "A/B-Test" / "Teilnehmende Beobachtung" / "Eye-Tracking" an redaktion[at]lehrer-online.de; wir stellen für Sie dann den Kontakt zu den Studierenden her. Selbstverständlich dürfen Sie auch an mehreren oder allen der oben genannten Teilstudien teilnehmen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bei Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls unter der angegebenen E-Mail-Adresse zur Verfügung.

Lesen Sie mehr zum Thema: