Briten-Referendum: Neue Ausgabe von Mach's klar!

veröffentlicht am 20.06.2016

Am 23. Juni stimmen die Briten über den Verbleib in der EU ab - aktuell dazu erscheint die Unterrichtshilfe "mach´s klar!" mit einer neuen Ausgabe. Bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ist sie ab sofort erhältlich.

Kurze Texte, Graphiken und Tabellen informieren über Vor- und Nachteile eines möglichen Austritts des Landes aus der EU oder über das Thema "Nettozahler und Nettoempfänger". Arbeitsvorschläge zu diesen und weiteren Fragen regen zur eigenen Urteilsbildung an. Ein Glossar erklärt sieben Begriffe zum Thema.

Die Reihe "mach´s klar!" richtet sich an Lehrinnen und Lehrer von Haupt-, Werkreal-, Real- sowie Gemeinschaftsschulen und erläutert politische Themen in vereinfachter Form. Sie unterstützt den am aktuellen Geschehen orientierten Politikunterricht. Jede Ausgabe umfasst vier Seiten im DIN A 4-Format, von denen zwei auch als Kopier- oder Folienvorlagen verwendbar sind. Zusätzlich stehen "Learning-Apps" zur Verfügung. Diese Lernbausteine für Computer oder Smartphone können über einen in der Handreichung abgedruckten QR-Code abgerufen werden und ergänzen "mach´s klar!" im Blick auf interaktive Lernformen.


Banner November Prämie Lehrer-Online