Datenaustausch zwischen Access und Word

Premium
  • Wirtschaftsinformatik
  • Sekundarstufe II
  • eine Unterrichtsstunde
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt, Präsentation
  • 8 Arbeitsmaterialien

Diese Unterrichtseinheit beschäftigt sich mit dem Datenaustausch zwischen Access und Word zur Erstellung von Serienbriefen.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Beim Erstellen eines Serienbriefs wird in der Regel auf Adressdaten zurückgegriffen, die in einer Datenbank bereits gespeichert sind. Die Verknüpfung der Programme gehört schon in der Ausbildung zur alltäglichen Arbeit von Groß- und Außenhandelskaufleuten.

Den Schwerpunkt der Stunde bilden Übungen zum Export beziehungsweise Import vorhandener Daten zwischen zwei Programmen und die Erkenntnis, dass sich durch die Verwendung vorhandener Ressourcen effizient und zeitsparend arbeiten lässt.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Datenaustausch" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • erkennen die Möglichkeit von Office-Verknüpfungen.
  • erproben den Datenaustausch zwischen Access und Word.
  • vergleichen und bewerten alternative Vorgehensweisen des Datenaustauschs.
  • stärken in der Partnerarbeit ihre Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • erkennen die Notwendigkeit erfasste Daten zur Weiterverwendung und -verarbeitung zu übernehmen, um effizient und Zeit sparend zu arbeiten.
Banner "Europa im Unterricht"
Autorin
Avatar Heike Wendt

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten