Robotertechnik: Schülerübungen mit dem System DOBOT Magician

  • Elektrotechnik / Metalltechnik
  • Berufliche Bildung
  • etwa 6 Unterrichtsstunden
  • entdeckendes Lernen, Experiment, Projekt
  • 7 Arbeitsmaterialien

Diese Unterrichtsmaterialien beinhalten fünf Schülerübungen zu dem Robotersystem DOBOT Magician, welches die einfache Verwendung eines Roboterarms im Unterricht erlaubt. Eine gewisse Anzahl an mitgelieferten Werkzeugen und die Ähnlichkeit zu den großen Brüdern bieten einen anschaulichen Grundeinstieg in das Themengebiet "Robotertechnik".

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Vorgestellt werden in dieser Einheit fünf Schülerübungen, die relativ leicht von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet werden können. Aufgabenthemen sind

  • das Positionieren von Werkstücken
  • Bewegungsarten von Robotern (linear, kreisförmig, Besonderheiten)
  • Verfahrwege und Barrieren (Drehteile durch Barrieren führen)
  • Sortieren und Montieren (am Beispiel von Bleistiften)
  • Betrachtung von Arbeits- und Kollisionsraum.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Roboter werden in Klassen mit dem Ausbildungsberuf Industriemechaniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Metallbauer eingesetzt.

Die Roboter lassen sich für eine gemeinsame Arbeitsaufgabe zusammenstellen und mit Sensoren ergänzen. Das System ist für die Arbeit in Gruppen von zwei bis vier Lernenden gut geeignet. Kollisionsprobleme Mensch - Roboter kommen nicht vor, beziehungsweise gefährden nicht die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler. Jede Übung sollte zwischen 15 bis 30 Minuten dauern und die Ergebnisse auf den Arbeitsblättern schriftlich festgehalten werden.

Unterrichtsmaterial "Robotertechnik: DOBOT Magician" zum Download (PDF)
Unterrichtsmaterial "Robotertechnik: DOBOT Magician" zum Download (Word)
Banner "Europa im Unterricht"
Autor
Avatar Berthold Vahlsing

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Dieser Beitrag wird in Kooperation mit Berthold Vahlsing angeboten.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten