Unterrichtsmaterialien zum Thema "Lehre"

  • Schulstufe
  • Klassenstufe
  • Schulform
  • Fach
  • Materialtyp
  • Quelle 4
    zurücksetzen
Sortierung nach Datum / Relevanz
Kacheln     Liste

Lärm – Nur eine Frage der Wahrnehmung?

Unterrichtseinheit

Das Hören aus biologischer Sicht ist in dieser kurzen Unterrichtseinheit ebenso Thema wie physikalische Grundlagen. Auf dieser Basis wird das Phänomen "Lärm am Arbeitsplatz" untersucht und damit werden Geräusche als Gefahr erkannt.Die Beschallung mit Geräuschen wird sehr unterschiedlich wahrgenommen, je nach den gegebenen Umständen. Ein Rockkonzert in Zimmerlautstärke würde kaum einen Fan vom Hocker reißen. Dem Gehör ist es hingegen egal, ob ein Lautstärkepegel als angenehm oder unangenehm empfunden wird, eine selbst kurze Überbeanspruchung kann zu einer dauerhaften Schädigung des Hörvermögens führen. Das beeinträchtigt nicht nur den Genuss eines Konzertbesuchs, sondern hat Auswirkungen auf viele Bereiche des Lebens, denn das Hören hat vielfältige Funktionen. Über die Funktionen des Gehörs und des Hörens hinaus möchte diese Unterrichtseinheit die physikalischen und biologischen Grundlagen des Hörens vermitteln und für Gefahrenpotenziale sensibilisieren.Mithilfe dieser Unterrichtseinheit sollen sich die Schülerinnen und Schüler zunächst die Funktionen des Gehörs und die möglichen Folgen seiner Beeinträchtigung erarbeiten. Anschließend setzen sie sich mit den Grundbegriffen der Akustik auseinander, schätzen die Lautstärke unterschiedlichster Geräusch- und Lärmquellen ein und bewerten diese hinsichtlich ihres Gefahrenpotenzials für das Gehör. In einem weiteren Schritt erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler die Funktionsweise des Gehörs, ermitteln die biologische Wirkung einer Überbeanspruchung und erfahren durch eine entsprechende interaktive Simulation die unmittelbaren Auswirkungen eines Gehörschadens. Fachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler ermitteln die Funktionen des Gehörs. erarbeiten sich die physikalischen und biologischen Grundlagen des Hörens. recherchieren potenziell für das Gehör gefährdende Schallpegel und Schallquellen. erarbeiten sich die biologischen Grundlagen des Hörens und von Hörschäden . Medienkompetenz Die Schülerinnen und Schüler recherchieren eigenständig relevante Informationen und werten diese aus. nutzen interaktive Anwendungen. Sozialkompetenz Die Schülerinnen und Schüler erfahren, dass ein gesundes Gehör Voraussetzung für ein in vielfacher Hinsicht uneingeschränktes Leben ist.

  • Biologie / Ernährung und Gesundheit / Natur und Umwelt / Physik / Astronomie
  • Sekundarstufe I

Cartoon der Woche: Junglehrerinnen und Junglehrer

Witze & Cartoons

... Wenn junge Lehrerinnen und Lehrer an die Schule kommen, kann das mitunter mit einer gehörigen Portion Lampenfieber verbunden sein... ...

  • Fächerübergreifend

Lehrerwitz "Lehrkraft: ein Mensch mit Klasse"

Witze & Cartoons

... darunter zu verstehen ist oder was es bedeutet, "Klasse zu haben", wird häufig diskutiert. Als Lehrerin oder Lehrer können Sie aber ungeniert sagen: "Ich bin eine Frau mit Klasse." "Ich bin ein Mann mit Klasse ...

  • Fächerübergreifend

Lehrersprüche "Lehrerzimmer-Bingo"

Witze & Cartoons

... mit Schülerinnen und Schülern ergeben sich oft typische Lehrersprüche. Auch aus dem Lehrerzimmer lassen sich Muster erkennen. Mit diesem Lehrerzimmer-Bingo lässt sich die nächste Freistunde ganz sicher verkürzen ...

  • Fächerübergreifend

Lehrerwitz "Schönschrift"

Witze & Cartoons

... Folgende Situation: Die Lehrkraft teilt korrigierte Klassenarbeiten aus und einer der Lernenden hat Probleme damit, die Korrektur des Aufsatzes nachzuvollziehen – jedoch nicht inhaltlich: "Was heißt das ...

  • Fächerübergreifend