moodle@work - gemeinsam online lernen

  • Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
  • variabel
  • Didaktik/Methodik

Haben Sie sich als Lehrende auch schon gefragt, ob der Prozess des Lernens durch Einsatz von E-Learning nachhaltig verbessert werden kann? Dieses Fachbuch liefert eine Vielzahl sehr interessanter Anregungen zum möglichen Einsatz von E-Learning in der eigenen Lehre.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Vielerorts wird das Innovative des E-Learnings in den Vordergrund gerückt und in vielen Internet-Portalen zum E-Learning werden Strategien zur Einführung ?beworben?. Da es oftmals bei allgemeinen Versprechungen bleibt, wirken solche Hinweise eher abschreckend und entmutigend. Für die eigene Entscheidung, ob E-Learning-Elemente in die eigene Arbeit integriert werden sollten, liefern Erfahrungen anderer Lehrender wesentlich wichtigere Gedankenanstösse. Genau hier setzt das Buch "moodle@work" an. Es sammelt die praktischen Hinweise von Lehrenden aus unterschiedlichen Berufsbereichen. Sie alle arbeiten mit der Lernplattform moodle und berichten aus ihren Erfahrungen.

Was ist moodle?

Dieses System unterstützt online Lernprozesse. Es handelt sich um eine flexible Lernumgebung, in denen Kursräume von Lehrkräften mit eigenen Lerninhalten gefüllt werden. Die Arbeit in Gruppen ist ein wichtiger Bestandteil in den Lernprozessen, die durch vielfältige Lernaktivitäten möglichst abwechslungsreich gestaltet werden. An der Entwicklung der Open-Source-Software ist eine große Gemeinde beteiligt.

Online lernen mit moodle bedeutet

  • Lernen mit einer Gruppe
  • Kommunikation und Feedback
  • aktive Auseinandersetzung mit dem Lerninhalt
  • vielfältige Lernaktivitäten
  • einfache Handhabung
  • flexible Gestaltung

Zudem bietet moodle vier verschiedene Test- und Prüfungsszenarien an, Tests, Aufgaben, Übungen und Workshops.

  • Hintergrund: E-Learning
    Die Fülle von Aussagen über den Wert von E-Learning erfordert eine genauere Betrachtung der Hintergründe und der verschiedenen Sichtweisen.

Inhalt des Fachbuches

Die einzelnen Beiträge besitzen keine aufeinander aufbauende Struktur. Es gibt keinen inhaltlichen Leitfaden, der die Beiträge ordnet. Die Artikel können aber in Themengruppen eingordnet werden.

  • Inhaltsübersicht
    Die thematische Übersicht verschafft einen besseren inhaltlichen Zugang.

Erfahrungsberichte für den Unterricht

Der Wert des E-Learning wird von Lehrenden völlig unterschiedlich eingeschätzt: Das Spektrum reicht von "unterrichtsrevolutionierend" über "hilfreiche Ergänzung" bis hin zu "überflüssige Spielerei". Hierbei fällt auf, dass diese Aussagen jeweils von einem völlig unterschiedlichen Verständnis darüber ausgehen, wodurch sich E-Learning auszeichnet und wie es einzusetzen ist.

  • Erfahrungsberichte
    In den einzelnen Beiträgen werden die Erfahrungswerte unterschiedlich vermittelt.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

Titelmoodle@work - gemeinsam online lernen
HerausgeberRalf Hilgenstock, Renate Jirmann
VerlagDialoge Beratungsgesellschaft, 2005
Preis12,50 €
BestellmöglichkeitDialoge Beratungsgesellschaft
Umfang154 Seiten

Fazit

Insgesamt stößt das Buch in eine Lücke. Es ergänzt das Angebot an Materialien zum Thema E-Learning um praktische Erfahrungsberichte. Es leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, ganz praktische Erfahrungen für "angehende E-Learning-Tutoren" offen zu legen. Hier übernimmt es die Aufgabe, Ideen, Hinweise und Anregungen zum möglichen Einsatz, zum Aufbau von Kursen, zur Umsetzung ganzer Strategien und zur Berücksichtigung von Erfolgsfaktoren des E-Learning zu liefern. Insofern ist es für jeden eine wertvolle Hilfestellung, der sich mit dem Gedanken trägt, E-Learning-Elemente in seine Arbeit aufzunehmen. Die Stärke des Buches ist allerdings zugleich auch seine Schwäche. Das Buch könnte dadurch gewinnen, dass die Beiträge thematisch gruppiert und inhaltlich einer gemeinsamen Struktur folgen würden. Auf diese Weise könnten die Kernaussagen der Beiträge noch deutlicher fokussiert und für den Leser "handhabbarer" werden.

Banner November Prämie Lehrer-Online
Autor
Avatar Christian Weikl

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.