Organisationsentwicklung: Erstellen von Technik-Konzepten

Dieser Fachartikel liefert hilfreiche Informationen und Tipps zur Erstellung von Technik-Konzepten an Schulen. Diese sind Teil der Medienentwicklungspläne (MEP), die Schulen zur Beantragung von Mitteln aus dem "DigitalPakt Schule" vorlegen müssen. Der Beitrag entstand im Rahmen des von der Deutschen Telekom Stiftung geförderten Projekts "Berufsschule digital".

Digitale Infrastruktur an Schulen: Konzepte und Best Practice-Beispiele

Mit dem mittlerweile fest beschlossenen DigitalPakt Schule der Bundesregierung stehen nun Mittel bereit, Schulen flächendeckend mit einer digitalen Grundausstattung zu versorgen. Auch die Länder starten entsprechende Initiativen, in Niedersachsen beispielsweise mit dem "Masterplan Digitalisierung".

In dem unten zum Download angebotenen Papier werden Konzepte und Best Practice-Beispiele aus 18 Jahren Erfahrung mit digitaler Schule verglichen und empfohlen. Ziel ist eine möglichst sinnvolle Verwendung der pro Kopf gerechnet knappen Mittel im Bereich der digitalen Infrastruktur an Schulen.

Die Betrachtung technischer Handlungsempfehlungen ist immer im Fokus der Einführung neuer pädagogischer Konzepte zu sehen, die auf einer veränderten Medienlandschaft basieren. Digitale Medien im Unterricht sollen nicht einfach die analogen Medien ersetzen, sondern vielmehr für Schülerschaft und Lehrkräfte einen bedeutenden Mehrwert liefern.

Dennoch ist jede digital unterstützte Pädagogik vom Bereitstellen der entsprechenden Technik abhängig. Pädagogik-Konzepte mit digitalen Medien können erst dann wirklich entwickelt, getestet und bereitgestellt werden, wenn die unterstützende Technik sicher, zuverlässig, skalierbar und einfach handhabbar zur Verfügung steht.

Implementierung digitaler Netzwerke an Schulen

Folgende Teilaspekte sind bei der Implementierung digitaler Netzwerke für den schulischen Einsatz zu beachten:

  • Arbeitsplatz der Schülerinnen und Schüler
  • zentrales Mediencenter, zum Beispiel als Arbeitsplatz für Lehrkräfte/Coaches oder für vortragende Schülerinnen und Schüler
  • Netzinfrastruktur innerhalb der Bildungseinrichtung
  • Anbindung an öffentliche Netze (Internet)
  • Service für Datenablage und -tausch
  • Lernmanagementsysteme
  • digitale Kommunikationslösungen
  • Identitätsmanagement
  • Datenschutz- und Datensicherheit
  • Pflege der Dienste

Das im Folgenden zum Download angebotene Dokument liefert Hintergrundinformationen sowie technische Handlungsempfehlungen zu den einzelnen Teilaspekten.

Material "Technik-Konzept" zum Download

Herausgeber

Berufsschule digital

Die Materialien sind im Projekt "Berufsschule digital" der Deutsche Telekom Stiftung entstanden.

Autor
Avatar Joachim Kemmries

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.