Bewerbung im Berufsfeld Steuerberatung

  • Fächerübergreifend
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 6 bis 10 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, entdeckendes Lernen, Präsentation, Ablaufplan, kooperatives Lernen, Diskussion, Hausaufgabe, Einzelarbeit, Quiz
  • 6 Arbeitsmaterialien

Diese Unterrichtseinheit zum Thema "Bewerbung im Berufsfeld Steuerberatung" leitet die Schülerinnen und Schüler an, sich für eine erfolgreiche Bewerbung vorzubereiten. Sie recherchieren die Anforderungen der Branche, analysieren eigene Fähigkeiten und erfahren, wie man beim Vorstellungsgespräch punkten kann.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Steuerberater ist ein Beruf, der vielfältige Kompetenzen erfordert: Spaß am Umgang mit Menschen und Zahlen, Kommunikationsstärke und Empathie, Organisationstalent und Teamgeist. Es ist ein Beruf, der für Studieninteressierte ebenso in Frage kommt wie für Schulabgänger, die eine Ausbildung beginnen möchten. Am Beispiel der Steuerberatung erhalten die Schülerinnen und Schüler einen exemplarischen Einblick in mögliche Anforderungen an Bewerber, um im Rahmen der Berufsorientierung die einzelnen Stationen einer Bewerbung einzuüben: Berufsrecherche, Selbsterkundung, Bewerbungsunterlagen verfassen sowie korrektes Verhalten im Vorstellungsgespräch und im Praktikum. 

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Das Thema Bewerbung zum Steuerberater im Unterricht

Diese Unterrichtseinheit unterstützt Jugendliche in der Berufsfindung beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung oder in ein Studium. Am Beispiel des Berufsfelds Steuerberatung üben die Schülerinnen und Schüler in fünf Schritten:

  • wie man sich über ein Berufsbild innerhalb einer Branche informiert,
  • wie man ein Berufsprofil mit den eigenen Interessen und Fähigkeiten abgleicht,
  • welche Regeln für Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgespräche gelten,
  • wie man eine passende Bewerbung zu einer Stellenausschreibung abfasst
  • und worauf man achten muss, wenn man ein Praktikum absolvieren will.

Die einzelnen Arbeitsaufträge der Arbeitsblätter decken hierbei eine Reihe unterschiedlicher Unterrichtsmethoden ab: (Internet-)Recherchen zum Berufsfeld in Einzel- oder Partnerarbeit, selbstreflexive Übungen zur Ermittlung der eigenen Kompetenzen, "Think-Pair-Share" , Plenumsdiskussionen, ein Bewerbungsquiz, Abfassen eines Bewerbungsanschreibens sowie Projektarbeit in Gruppen, beispielsweise zur Analyse von Stellenbeschreibungen in Jobbörsen.

Vorkenntnisse

Die Arbeitsblätter liefern sämtliche Hintergrundinformationen für Lehrkräfte und Lernende, um die Arbeitsaufträge zu bearbeiten. Vertiefende Informationen bieten zudem das Schülermagazin, die Lehrerhandreichung und die Internetseite www.rock-deine-zukunft.de, die bei Bedarf herangezogen werden können. Die Schülerinnen und Schüler sollten eine ausreichende Medienkompetenz besitzen, um vorgegebene Rechercheseiten im Internet aufrufen und Informationen daraus ableiten zu können. Vorteilhaft, aber nicht zwingend, wäre eine vorausgehende Beschäftigung zum Thema Bewerbungsunterlagen.

Umsetzung und Differenzierung der Unterrichtseinheit

Die einzelnen Arbeitsblätter zu dieser Unterrichtseinheit sind modular konzipiert und in sich geschlossen. Je nach Zeitrahmen können einzelne Arbeitsblätter herausgenommen werden, auch müssen die vorgeschlagenen Arbeitsaufträge nicht vollständig abgearbeitet werden. Somit können die Materialien je nach Zeitrahmen und Leistungsniveau der Lernenden individuell zusammengestellt und die Arbeitsblätter jeweils für eine Einzel- oder für eine Doppelstunde angepasst werden.

Unterrichtsmaterial "Bewerbung in der Steuerberatung" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen das Aufgabengebiet und das Arbeitsumfeld eines Steuerberaters und können konkrete Tätigkeiten und Anforderungen eines Steuerberaters benennen und beschreiben.
  • sind mit den wichtigsten Regeln für gute Bewerbungen und gelungene Vorstellungsgespräche und das Verhalten im Praktikum vertraut.
  • sind in der Lage, Berufsprofile zu recherchieren und können ein aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben hierzu formulieren.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • nutzen branchenspezifische Internetseiten, um Informationen zum Berufsbild Steuerberater zu recherchieren.
  • werten Videos zum Aufgabengebiet eines Steuerberaters unter vorgegebenen Fragestellungen aus.
  • informieren sich in Jobbörsen über das Anforderungsprofil eines Berufes.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • beschäftigen sich selbstreflexiv mit ihren Interessen und Fähigkeiten und gleichen ihr Profil mit den Voraussetzungen für die Steuerberaterbranche ab.
  • nutzen die kooperative Methode "Think-Pair-Share" als Lernmethode, um alleine nachzudenken, Aufgaben in Partnerarbeit zu klären und abzugleichen und anschließend die Arbeitsergebnisse in einer Großgruppe vorzustellen.
  • diskutieren im Plenum Fragen zu Inhalte, Konfliktfeldern oder zukünftige Entwicklungen, die sich aus der Beschäftigung mit der Thematik ergeben.
Banner November Prämie Lehrer-Online
Autorenteam
Avatar Autorenteam "Steuerberatung"

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

DATEV-Stiftung Zukunft

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der DATEV-Stiftung Zukunft. 

Ergänzende Unterrichtseinheiten