Deutschland im Nationalsozialismus 1933–1934: interaktive Übungen mit Geschichtsereignissen

Interaktives

Mit diesen interaktiven Übungen können Schülerinnen und Schüler ihr Wissen zum Ablauf des Weges Deutschlands in die nationalsozialistische Diktatur in den Jahren 1933 bis 1934 vertiefen. Dies geschieht anhand einiger ausgewählter Ereignisse – beginnend mit der von den Nationalsozialisten propagierten "Machtergreifung" bis hin zur vollständigen Etablierung des Führerprinzips.

  • Geschichte / Früher & Heute
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Übung, Internetressource, Quiz, Interaktives Quiz

Beschreibung

Die beiden interaktiven Übungen sollen den Schülerinnen und Schülern helfen, einen Überblick über diejenigen Geschehnisse zu gewinnen, die zur Etablierung der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland führten. Sie zeigen auf, wie sukzessiv in rasch aufeinanderfolgen Schlägen Grundrechte und Demokratie außer Kraft gesetzt wurden und man stattdessen eine Diktatur errichtete.

Bei der ersten Übung handelt es sich um Karteikarten. Auf der Vorderseite steht je ein Ereignis aus den Jahren 1933/34, auf der Rückseite befindet sich das dazugehörige Datum sowie eine Erläuterung zu benanntem Ereignis. Anhand dieser können die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen vertiefen.

Die zweite Übung ist eine Zuordnungsaufgabe (Drag and Drop). Hier ordnen die Lernenden den (in chronologischer Reihenfolge) vorgegebenen Daten die jeweils passenden Geschehnisse zu und überprüfen so ihr Wissen aus der ersten Übung. Zugleich präsentiert sich ihnen eine übersichtliche chronologische Abfolge der Geschehnisse.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive der interaktiven Übung und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

H5P-Dateien "Deutschland im Nationalsozialismus 1933–1934" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen die Ereignisse, die zur Etablierung der nationalsozialistischen Herrschaft führten.
  • kennen die chronologische Abfolge der Geschehnisse.
  • sind in der Lage, den Daten die jeweiligen historischen Ereignisse zuzuordnen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • bedienen das interaktive Lernmaterial und erarbeiten beziehungsweise wiederholen die Lerninhalte selbstständig.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Aus unserem Lehrer-Online-Shop

Europa – Unsere Geschichte, Band 3

„Europa – Unsere Geschichte“ ist die erste Schulbuchreihe zur europäischen Geschichte für den ...

19,84 €

Sekundarstufenpakete fächerbezogen zu top Preisen

Wählen Sie ein Didacta Paket aus den naturwissenschaftlichen Fächern aus! Für das Fach Chemie ...

14,30 €

Fahrrad - Umweltfreundlich bewegen: DVD mit ...

Das Fahrrad ist nicht nur das erste Individualverkehrsmittel gewesen, es ist bis heute auch ...

79,00 €

Archäologie - Ausgraben, Konservieren: DVD mit ...

Wo der Mensch lebt, hinterlässt er materielle Spuren, die teilweise viele tausend Jahre im ...

79,00 €

Kommunikation - Radio, Telefon, Fernsehen: DVD mit ...

Kaum in einem anderen Abschnitt der Technik hat sich in den vergangenen Jahren so viel getan ...

79,00 €

Europa – Unsere Geschichte, Band 4

Vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart Lehrbuch für Geschichte "Europa – Unsere Geschichte" ...

19,84 €

Geschichtsbuchreihe 1 - 4: Europa – Unsere ...

Vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart Lehrbuch für Geschichte "Europa – Unsere Geschichte" ...

79,36 €

Französische Revolution: DVD und Arbeitsmaterial

Der 14. Juli 1789 markiert mit dem Sturm auf die Bastille in Paris eine Zäsur in der ...

79,00 €

Kinderrechte in Deutschland - Projekte von ...

25 Jahre sind vergangen, seit das Übereinkommen über die Rechte der Kinder von nahezu allen ...

79,00 €

Bronzezeit - Ein Werkstoff wird entdeckt

Der Film stellt die Epoche vor, in der der Mensch die Metallverarbeitung erlernte und zeigt, ...

79,00 €


Autorin

Avatar
Hannah Luisa Wittmann

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.