Sprechen und Schreiben üben durch Impulse im Deutsch-Unterricht

Premium
  • Geisteswissenschaften
  • Deutsch
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufliche Bildung
  • Übung, Diskussion, kooperatives Lernen, Folien

Die Kompetenzen Sprechen und Schreiben üben die Lernenden mit diesen Impulskarten für den Unterricht in Deutsch, DaF oder DaZ. Die ansprechend gestalteten Schreib- und Sprechanlässe sind jederzeit spontan einsetzbar und helfen dabei, die Kommunikation im Klassenraum zu fördern, den deutschen Wortschatz zu trainieren sowie im Fremdsprachenunterricht ausgewählte Grammatik im Kontext zu wiederholen.

Beschreibung

Im muttersprachlichen Deutschunterricht der Sekundarstufen I und II geht es neben der Reflexion von Texten und Medien, dem Literaturunterricht und der Sprachreflexion auch darum, die Fähigkeiten adressaten- und situationsangemessener sprachlicher Kommunikation weiter auszubauen.

Diese 60 Impulskarten für den mündlichen oder schriftlichen Austausch im Unterricht stellen daher bewusst einmal das Inhaltsfeld Kommunikation in den Vordergrund. Alltägliche Themen und Fragen regen die Lernenden zum Small Talk in der Klasse mit einer Partnerin oder einem Partner an.

Dabei üben die Lernenden

  • Argumentieren, 
  • Sachverhalte sprachlich angemessen darzustellen, 
  • aktives Zuhören,
  • Mimik, Gestik, Betonung und Artikulation in eigenen Redebeiträgen funktional einzusetzen sowie 
  • eigene Positionen zu fachspezifischen Sachverhalten zu entwickeln und argumentativ zu vertreten.

Im kommunikativen Kontext schulen die Lernenden Empathiefähigkeit, indem sie sich auf ihre Mitschülerinnen und Mitschüler einstimmen sowie auf andere Meinungen eingehen und reagieren. Darüber hinaus werden grammatische Phänomene der deutschen Sprache wie der Konjunktiv I und II durch Redebeiträge im geschützten Raum angewendet und eingeübt.

Die Sprech- und Schreibanlässe können in unterschiedlichen Unterrichtssituationen funktional eingesetzt werden. Streuen Sie die Karten gezielt ein, um die gewöhnliche Struktur aufzubrechen, die Atmosphäre in der Klasse aufzulockern und damit ein positives Lernklima zu schaffen. Ausgewählte Fragen können zum (besseren) Kennenlernen genutzt werden sowie zum Austausch über persönliche Ängste und Pläne anregen. Die Schülerinnen und Schüler sprechen dabei zum Beispiel über ihre Hobbys, zitieren die längste Sprachnachricht, die sie je bekommen haben und diskutieren darüber, ob ihre Schule plastikfrei werden oder sich der veganen Ernährung verpflichten sollte.

In Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache dienen die kurzen Gespräche unter Gleichaltrigen vor allem dazu, den bereits erarbeiteten deutschen Wortschatz sowie die Grammatik im Kontext anzuwenden, das Vokabular zu erweitern sowie Hemmungen bei der Kommunikation in der Zielsprache abzubauen.

Selbstverständlich können Sie mit den zum Teil kontrovers zu diskutierenden Impulsen auch die Schreibkompetenz der Lernenden fördern, indem sie Schülerinnen und Schüler die Fragen schriftlich beantworten und in Einzelarbeit kurze Texte verfassen, in denen sie ihren Standpunkt beispielsweise zum Umweltschutz vertreten und begründen.

Den Zugriff auf das komplette Arbeitsmaterial inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Sprechen und Schreiben durch Impulse" zum Download
Autor
Portrait von Redaktion Lehrer-Online Redaktion Lehrer-Online

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.