Frühlingsspaziergang in neuer Umgebung

Premium
  • DaF / DaZ
  • Primarstufe, Sekundarstufe I
  • 3 bis 4 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Außerschulischer Lernort, Didaktik/Methodik, Ablaufplan
  • 3 Arbeitsmaterialien

Mit dieser Unterrichtseinheit zum Thema Frühling und Natur lernen Schülerinnen und Schüler, die neu in Deutschland sind, die wichtigsten Tiere und Pflanzen ihrer unmittelbaren Umgebung kennen. Sie entdecken den Frühling als Jahreszeit und schulen dabei ihre Achtsamkeit.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Während in Deutschland aufgewachsene Schülerinnen und Schüler in der Grundschule die Natur ihrer näheren Umgebung entdecken, sind für neu angekommene Jugendliche viele Pflanzen und Tiere mehr oder weniger unbekannt. In der Lebenswelt der Jugendlichen spielen sie häufig keine große Rolle. Mit dieser Unterrichtseinheit soll einerseits Interesse für die Natur und die Jahreszeiten geweckt werden, andererseits wird das wichtigste Allgemeinwissen zum Frühling in Deutschland vermittelt.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Frühlingsspaziergang" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen Namen der häufigsten Tiere, Pflanzen und Pflanzenteile ihrer Umgebung im Frühling kennen.
  • entwickeln ein Bewusstsein für den Jahreszeitenwechsel in Deutschland.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen, eine Fotodokumentation zu erstellen.
  • lernen entweder den Umgang mit dem Beamer kennen oder erfahren, wie Fotos entwickelt werden.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • arbeiten kooperativ und kreativ.
  • entwickeln in der Gruppe eigene Fragestellungen.

Autorin
Portrait von Arwen Schnack Arwen Schnack

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten