Lauf- und Bewegungsspiele mit Wäscheklammern

In diesem Arbeitsmaterial erhalten Lehrkräfte eine Auswahl an Staffelläufen und Spielen, bei denen Wäscheklammern als motivierendes Material eingesetzt werden.

  • Sport / Bewegung
  • Primarstufe
  • Übung

Beschreibung

Die vorgestellten Übungen können im Rahmen einer Einzel- oder Doppelstunde beliebig kombiniert werden. Die Aufgaben können in der Turnhalle oder auch auf einem Freigelände durchgeführt werden. Sie werden teilweise in Teamarbeit (drei bis vier Schülerinnen und Schüler) durchgeführt.

Als Einstieg in die Stunde bietet sich die Übung "Wäscheklammer-Schnappen" an. Bei starker Lautstärke ist der Einsatz von "Fühl die Wäscheklammer!" sinnvoll. Zum Abschluss ist "Schlaf gut, Wäscheklammer" eine nette Idee.

Für die Aufgaben sind folgende Materialien bereitzuhalten:

  • Wäscheklammern in doppelter Anzahl der Lerngruppen-Größe, im Optimalfall sind sie verschiedenfarbig und von jeder Farbe dieselbe Anzahl vorhanden,
  • Eimer, Kartons oder kleine Körbe,
  • eventuell ein Stoffbeutel,
  • Pylonen oder andere Markierungshilfen (zum Beispiel Holzklötze oder Fahnen),
  • Bierdeckel, Pappteller oder dickeres Papier,
  • kleine Kästen, Seile, Keile oder ähnliches für einen Parcours.

Team-Einteilung: Halten Sie die Wäscheklammern in einem verschließbaren Behälter oder Beutel bereit. Lassen Sie die Schülerinnen und Schüler je eine Wäscheklammer ziehen. Dann ordnen sie sich entsprechend der Farbe in Teams zusammen.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Laufspiele mit Wäscheklammern" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • trainieren ihre Laufausdauer.
  • machen sensomotorische Erfahrungen.
  • lernen Varianten von Fangspielen kennen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • üben sich in ihren sozialen Fähigkeiten: Rücksichtnahme, warten, die Fähigkeiten anderer anerkennen.
  • erfahren sich als Mitglieder eines Teams.
  • aktivieren ihre Wettbewerbsfähigkeit, Frustrationstoleranz und Anstrengungsbereitschaft.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Autorin

Portrait von Annette Holl
Annette Holl

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.