Auf dem Bauernhof

Veröffentlicht am 15.02.2008
  • Sache und Technik
  • Primarstufe
  • etwa eine Woche
  • Ablaufplan, Primärmaterial, Arbeitsblatt, Arbeitsblatt interaktiv, Recherche-Auftrag
  • 2 Arbeitsmaterialien

Dieses Unterrichtsprojekt gibt Kindern die Möglichkeit, Tiere, Pflanzen und Maschinen theoretisch zu erkunden und sogar virtuelle Rundgänge durch einen Stall, eine Scheune und über eine Pferdekoppel zu machen und sich Tierstimmen anzuhören.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die meisten Kinder lieben Tiere und Bauerhöfe. Wenn sie allerdings nicht gerade in dörflicher Umgebung aufwachsen, kennen sie Schweine, Pferde, Kühe und Hühner nur aus Büchern, das Schnitzel kommt aus der Tiefkühltruhe und Obst und Gemüse gibt es jederzeit im Supermarkt. Was eigentlich dahinter steckt, wer die Arbeit und Mühe hat, ist ihnen oft nicht bewusst. Das gilt vor allem für Kinder aus städtischen Gebieten. Für sie sind Kühe und Schweine fremd, sie kennen nicht den Geruch von Mist und Dung und haben wahrscheinlich weder Hähne krähen noch Hühner gackern gehört. Dabei lieben Kinder Tiere und sind auch für Aktionen im Freien zu begeistern. Die Unterrichtseinheit lässt die Schülerinnen und Schüler zwar vieles davon virtuell erleben, am Ende des Projektes sollte aber nach Möglichkeit ein Besuch auf einem realen Bauernhof durchgeführt werden. Falls das nicht möglich sein sollte, bietet der Zoo eine Alternative. Dort sollten dann besonders die im Projekt durchgenommenen Tiere angesteuert werden. In vielen Zoos gibt es auch Streichelgehege, wo die Kinder zumindest Schafe oder Ziegen anfassen können.

 

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die fächerübergreifende interaktive Lerneinheit dient als Plattform für die Internetrecherche, von der aus gezielt kindgerechte Webseiten zur Lösung der Arbeitsaufträge aufgerufen werden können. Verschiedene interaktive Übungen sowie ein Puzzle am Computer und herkömmliche Arbeitsblätter runden die Arbeit ab.

Download
Für Schreibübungen in lateinischer Ausgangsschrift

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Abbildungen richtig anmalen.
  • einen Faltbauernhof basteln (arbeitsteilig).
  • gezielte Recherchen im Internet durchführen und das World Wide Web als Informationsquelle nutzen.
  • eine interaktive Lerneinheit am Computer bearbeiten und dabei Erfahrungen mit dem Prinzip der Verlinkung machen.
  • einen virtuellen Rundgang durch einen Stall machen.
  • ein interaktives Puzzles (drag & drop) und Memo lösen.
  • eine interaktive Übung (Hot Potatoes) durchführen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Absprachen zur Benutzung der Computer-Arbeitsplätze treffen.
  • sich als Partner über die Reihenfolge der Aufgaben einigen.
  • arbeitsteilige Gruppenarbeit durchführen.
  • sich gegenseitig helfen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaAuf dem Bauernhof
AutorinMargret Datz
FächerSachunterricht, Deutsch, Mathematik, Kunst, Englisch
Zielgruppezweites Schuljahr
Zeitraumetwa eine Woche
Technische VoraussetzungenComputerraum / Medienecke mit Internetanschluss, Soundkarte, Installation des Shockwave Players (kostenloser Download)
Erforderliche VorkenntnisseGenereller Umgang mit dem Computer, Erfahrungen im Bereich der offenen Unterrichtsformen
VerlaufsplanungVerlaufsplan Bauernhof

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft
Avatar Margret Datz

Margret Datz war von 1999 bis 2013 Rektorin der einzügigen Grundschule Jungeroth in Kölsch-Büllesbach, Verbandsgemeinde Asbach. Zudem ist sie Autorin bei verschiedenen Verlagen. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Einsatz neuer Medien im Unterricht der Grundschule.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.