Interaktiver Adventskalender

  • Fächerübergreifend
  • Primarstufe, Elementarbildung
  • variabel
  • Arbeitsblatt interaktiv, Projekt, Didaktik/Methodik

Mit dieser weihnachtlichen Unterrichtsidee erstellen die Lernenden einen digitalen Adventskalender, bei dem sich hinter jedem Türchen eine von den Kindern selbst gestaltete Seite mit kreativen Ideen und interaktiven Elementen verbirgt.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Der Adventskalender wird mithilfe der PowerPoint-Präsentation so gestaltet, dass die Zahlen des Deckblatts mit den passenden Folien verlinkt werden. So kann jede Folie individuell und kreativ bearbeitet und täglich "geöffnet" werden. Die einzelnen Seiten gestalten die Kinder gemeinsam mit der Pädagogin oder dem Pädagogen. Den kreativen Umsetzungsmöglichkeiten sind (fast) keine Grenzen gesetzt; hier finden individuelle Ideen und Ausdrucksmöglichkeiten ihren Platz.

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen, einen digitalen Adventskalender gemeinsam zu planen und kreativ zu gestalten.
  • fertigen individuelle Malarbeiten an.
  • lernen ein Malprogramm kennen.
  • lernen das Präsentationsprogramm PowerPoint kennen.
  • fördern ihre technische Kompetenz durch den Einsatz dieser Software.
  • erkennen die Zahlen von 1 bis 24 und erweitern ihr Zahlenverständnis und ihre mathematischen Fähigkeiten.
  • ordnen die Zahlen einer selbst gestalteten PowerPoint-Seite zu.
Materialien zu Weihnachten
Autorin
Avatar Elisabeth Schallhart

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

BIBER

Dieser Beitrag ist im Rahmen des Projekts BIBER entstanden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten