Einführung des Vektorbegriffs – interaktives Unterrichtsmaterial

Unterrichtseinheit

Die Einführung des Vektorbegriffs und damit die Vektorrechnung wird in dieser Unterrichtseinheit durch dreidimensionale Animationen mit GeoGebra unterstützt und somit die Anschaulichkeit erhöht.

  • Mathematik / Rechnen & Logik
  • Sekundarstufe II
  • 1 bis 2 Unterrichtsstunden
  • Video, Arbeitsblatt interaktiv, entdeckendes Lernen, Software
  • 2 Arbeitsmaterialien

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die hier vorgestellte Lernumgebung hilft den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe, die komplexe Problematik der Vektorrechnung schrittweise und weitgehend selbstständig zu erarbeiten. Die Lernenden erkennen dabei den Umgang mit Vektoren als wichtiges Mittel zur Darstellung geometrischer (insbesondere linearer) Gebilde und zur Lösung geometrischer Aufgaben.

Die Unterrichtseinheit steht als interaktives Arbeitsblatt mit sechs Übungen zur Verfügung und kann unter diesem Link bearbeitet werden.

Die im Material integrierten GeoGebra-Dateien stehen für Sie als Lehrkraft zusätzlich als Download zur Verfügung. So können die Dateien auch über die interaktiven Arbeitsblätter hinaus verwendet werden.

Passend zu dieser Einheit gibt es vom Autor weitere interaktive Arbeitsmaterialien zu den folgenden Themen:

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Einführung des Vektorbegriffs" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachbezogene Kompetenzen für den Grundkurs

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen die Begriffe Koordinatensystem, Vektor und Betrag eines Vektors kennen.
  • lernen die Begriffe Ortsvektor und Repräsentant eines Vektors kennen.
  • berechnen den Betrag eines Vektors und bestimmen Ortsvektoren und Repräsentanten.

Erweiterte Lernziele für den Leistungskurs

Die Schülerinnen und Schüler

  • wiederholen eigenverantwortlich Grundkenntnisse zu Vektoren.
  • interpretieren mithilfe des Computers räumliche Darstellungen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • untersuchen Vektordarstellungen mithilfe des Computers oder Tablets.
  • verwenden dynamische Geometriesoftware.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • üben Teamfähigkeit und unterstützen sich gegenseitig.
  • erfahren Selbstwertgefühl und Eigenverantwortung (Rückmeldungen zu Lösungsstrategien).

Lesen Sie mehr zum Thema:



Autor

Avatar
Jens Tiburski

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.