Die Kohlensäure

Veröffentlicht am 20.02.2014
  • Biologie / Chemie
  • Sekundarstufe I
  • mindestens 3 bis 4 Unterrichtsstunden
  • Projekt, Experiment, Arbeitsblatt interaktiv, Recherche-Auftrag
  • 1 Arbeitsmaterial

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Kohlensäure" untersuchen die Lernenden Mineralwasser und die darin enthaltene Kohlensäure genauer. Entstanden ist diese Unterrichtseinheit im Rahmen der Initiative "Naturwissenschaftliche Erlebnistage". Sie ermuntert zum eigenständigen experimentellen Erforschen naturwissenschaftlicher Phänomene.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Materialien dieser Unterrichtseinheit sollen Schülerinnen und Schüler dazu befähigen, naturwissenschaftliche Projekte weitgehend selbstständig durchführen zu können. In dieser Unterrichtseinheit untersuchen die Lernenden Mineralwasser und die darin enthaltene Kohlensäure in praktischen Experimenten. Dabei beginnen sie mit eng geführten Arbeitsaufträgen, die detaillierte Versuchsanleitungen enthalten, und gehen zu zunehmend offeneren Arbeitsformen über.

Das Arbeitsheft beinhaltet einen Pflicht- und einen Wahlteil. Letzterer regt zur vertieften Untersuchung des Themas an, etwa durch eine Experimentvorführung für die Klasse oder durch eine Online-Umfrage unter den Mitschülerinnen und Mitschülern.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Anleitung zum Versuch stammt aus der Reihe "Projektidee" und bietet eine Hilfestellung bei der Bearbeitung der Aufgaben. Sie enthält Versuche und Rechercheaufträge. Die Lernenden führen die Versuche zur Kohlensäure eigenständig durch und dokumentieren ihre Ergebnisse im Projektidee-Heft der Naturwissenschaftlichen Erlebnistage. Sie können sich dabei allein oder in Gruppen mit dem Thema beschäftigen, wobei die Gruppenarbeit bevorzugt werden sollte. 

Leitfaden zur Durchführung der Experimente

Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Durchführung der Experimente.

Unterrichtsmaterial "Die Kohlensäure" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • erweitern ihre naturwissenschaftlichen Kenntnisse und methodischen Fähigkeiten.
  • bestimmen mit einem Indikator den Säuregrad des Mineralwassers und untersuchen das Lösungsverhalten des Kohlenstoffdioxids im Wasser.
  • recherchieren im Internet und dokumentieren ihre Lernergebnisse.
  • planen anhand der angeeigneten Methoden eigene Versuche und führen diese durch.
  • erstellen eine Online-Umfrage.
  • präsentieren die Versuche und Versuchsergebnisse.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft
Avatar Maja Jeretin-Kopf

Maja Jeretin-Kopf ist Grund- und Hauptschullehrerin an der Brüchelwaldschule in Ötigheim. Im Rahmen einer Teilabordnung ist sie zudem an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe tätig. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind "Naturwissenschaftliche Grundbildung" und "Zweitspracherwerb".

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Chemie Baden-Württemberg

Die Naturwissenschaftlichen Erlebnistage (Nawitage) sind ein gemeinsames Projekt des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport und der Chemie-Verbände Baden-Württemberg.

Ergänzende Unterrichtseinheiten