Siddhartha Gautama: vom Fürstensohn zum Buddha

Premium
  • Religion / Ethik
  • Sekundarstufe I
  • 1 bis 2 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Präsentation, Tondokument, Ablaufplan
  • 8 Arbeitsmaterialien

Diese Unterrichtseinheit konfrontiert die Schülerinnen und Schüler mit dem Leben Siddhartha Gautamas, welcher den Schülerinnen und Schülern vermutlich nur unter dem Namen Buddha bekannt sein wird. Sie entdecken die Lebensgeschichte und Besonderheit dieses Menschen, der für sich einen Weg der Zufriedenheit und des Sinns gefunden hat und so zum (religiösen) Vorbild für Millionen von Menschen geworden ist.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In Deutschland gibt es derzeit etwa 600 buddhistische Gruppen und Gemeinschaften und die Zahl der aktiven Buddhisten wird auf ungefähr 250.000 geschätzt. Dies ist verglichen mit anderen Religionsgemeinschaften sehr wenig. Gleichzeitig scheinen buddhistische Elemente im Bereich "Art und Deko", aber auch im spirituellen Bereich Einzug in deutsche Gärten, Wohnzimmer und Manager-Seminare gehalten zu haben. Grund genug, sich der Gründergestalt des Buddhismus zu widmen und diese näher kennenzulernen. 

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Siddhartha Gautama" zum Download (PDF-Dateien)
Unterrichtsmaterial "Siddhartha Gautama" zum Download (Word-Dateien)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erkennen, dass es neben dem bekannten westlichen Lebensentwurf noch andere Lebensentwürfe gibt.
  • erfahren mehr über Leben von Siddhartha Gautama und die Grundmaxime des Buddhismus.
  • begreifen die Verwandlung von Siddhartha zu Buddha.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen aus zwei Texten Informationen zu entnehmen und diese zu gliedern.
  • arbeiten intensiv mit Interviews und Hörbeispielen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • tauschen sich über eigene Vorstellungen und Lebensentwürfe aus.
  • begreifen, dass der eigene Lebensentwurf nicht der einzige, zum Glück führende ist.
Autor
Portrait von Klemens Graf Klemens Graf Mädchenrealschule Neumarkt

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten