Gewinner des Video-Wettbewerbs "House of Smart Living"

  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Video

Auf dieser Seite präsentieren sich die Gewinner des Video-Wettbewerbs "House of Smart Living". Diese können sich über Geldpreise von insgesamt 2.200 Euro freuen.

Beschreibung

Ein digitaler Spiegel, der den Tagesablauf anzeigt. Eine Entertainment-Anlage, die entsprechend der Gemütsverfassung des Benutzers Musik oder Filme vorschlägt. Eine Beleuchtung, die hilft, sich besser zu konzentrieren. Dies sind einige der zahlreichen Ideen aus dem Videowettbewerb "House of Smart Living". Mehr als 250 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 aus dem gesamten Bundesgebiet nahmen daran teil. Nachfolgend können Sie nun die Siegerfilme ansehen.

Der Siegerfilm "Guten Morgen, 2025!" (Theodor-Koch-Schule, Günberg)

2. Platz: "Lieber Zuhause - Auf Zukunft bauen" (Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, Königs-Wusterhausen)

3. Platz: "Playmobil" (Theodor-Koch-Schule, Günberg)

In Kooperation mit

E-ZUBIS

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der ArGe Medien im ZVEH GbR.