Elektroniker-Azubis: Woran denken sie bei Smart Home?

  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Berufliche Bildung, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Video

Anhand des Videoclips erfahren die Schülerinnen und Schüler, was Auszubildende des Elektrohandwerks über Smart Homes denken.

Beschreibung

Smart Home macht das Wohnen der Zukunft bequem. Doch damit auch alles per Knopfdruck läuft, muss das System fachgerecht installiert werden. Dies ist eines der vielen Aufgabengebiete von Elektronikerinnen und Elektroniker. Doch was halten die angehenden Fachfrauen und -männer vom Trend des intelligenten Zuhauses? In einem Blitzinterview auf der Weltleitmesse für Licht- und Gebäudetechnik "Light + Building" gaben sie genau zu dieser Frage Auskunft.

Der Clip ist Teil der Unterrichtseinheit Smart Home: Smart leben, lernen und arbeiten in Gegenwart und Zukunft.

Banner "Europa im Unterricht"

In Kooperation mit

E-ZUBIS

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der ArGe Medien im ZVEH GbR.