Jazz: Louis Armstrong

Premium
  • Musik
  • Sekundarstufe I
  • 1 bis 2 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Video, Didaktik/Methodik, Ablaufplan
  • 7 Arbeitsmaterialien

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema Jazz lernen die Schülerinnen und Schüler den bekannten Musiker und Entertainer Louis Armstrong kennen. Dabei sollen die Lernenden ein möglichst umfassendes Bild bekommen: sowohl theoretisch mit einer musikhistorischen Einordnung und bekannten Stücken als auch praxisorientiert.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Ein auch heute bei Schülerinnen und Schülern noch sehr bekannter Vertreter des Jazz ist der Musiker und Entertainer Louis Armstrong. Einige seiner Hits wie etwa "What a wonderful world", "Hello Dolly", "St. Louis Blues" oder "When the saints go marching in" sind zumindest von der Melodie noch heute bekannt. Aufgrund seiner ausgeprägten Mimik und Gestik finden Schülerinnen und Schüler den Sänger und Trompeter heute noch faszinierend.

In dieser Unterrichtseinheit lernen sie Louis Armstrong kennen und ordnen ihn musikhistorisch in die Geschichte des Jazz ein, sehen sich Videos von ihm an, um tatsächlich einen möglichst originalgetreuen, authentischen Eindruck zu bekommen, und musizieren die Stücke "What a wonderful world" und "When the saints go marching in".

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Jazz" zum Download (PDF-Dateien)
Unterrichtsmaterial "Jazz" zum Download (Word-Dateien)
Materialien zu Weihnachten
Autor
Portrait von Martin Ehrensberger Martin Ehrensberger

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten