Fremdsprachen

Anna Gavalda: Petites pratiques germanopratines

Veröffentlicht am 05.01.2010
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 5-9 Stunden
  • Unterrichtsplanung
  • 1 Arbeitsmaterial

Die Kurzgeschichte "Petites pratiques germanopratines", Abiturthema in Nordrhein-Westfalen auch noch im Jahr 2010, kann auf verschiedenen Ebenen analysiert werden und bietet vielfältige Sprech- und Schreibanlässe.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Parallel zur eher klassischen Behandlung der Lektüre bietet das umfangreiche Arbeitsmaterial viele Möglichkeiten zur Internetrecherche. Die thematische Strukturierung der Informationen erfolgt anhand gezielter Arbeitsaufträge.

  • Ablauf der Unterrichtseinheit
    Neun Arbeitsdateien begleiten die Lernenden bei der Analyse der Kurzgeschichte. Sie können als einzelne Arbeitsdokumente über lo-net² zur individuellen Bearbeitung bereitgestellt werden.
Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • aus literarischen und nicht-literarischen Texten gezielt Informationen erarbeiten, Informationen zusammenfassen und diskutieren.
  • sich das Vokabular zu den Themenbereichen "Auf Französisch flirten" und "Telefonieren mit dem Handy" erarbeiten.
  • Verschiedene Situationen in selbst geschriebenen Rollenspielen durchleben und vorführen.
  • selbst kreative Texte in der Zielsprache schreiben.
  • ihre Meinung äußern und begründen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • mit französischsprachigen Internetseiten arbeiten.
  • den Umgang mit Präsentationssoftware erproben, indem sie recherchierte Informationen weiterverarbeiten und präsentieren.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaAnna Gavalda: Petites pratiques germanopratines
AutorAxel Braun
FachFranzösisch
ZielgruppeMittelstufe bis Oberstufe (ab 4. Lernjahr)
Referenzniveauab Referenzniveau B - Selbstständige Sprachverwendung
Zeitraum5-9 Stunden
MedienInternetzugang
Technische VoraussetzungenInternetzugang (mindestens für je 2 Personen), Beamer
TextausgabeDie Erzählung stammt aus der Sammlung "Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part" von Anna Gavalda. Die Seitenangaben beziehen sich auf die Reclam-Ausgabe UB 9105.
PlanungVerlaufsplan zu Anna Gavalda, Petites pratiques germanopratines

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lehrer-Online Card
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Die neuesten Unterrichtseinheiten