Wünsche formulieren in DaF und DaZ

Premium
  • Fremdsprachen
  • DaF / DaZ
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung
  • Arbeitsblatt

Mit diesem Material zum Thema Wünsche lernen die Schülerinnen und Schüler in Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache Redemittel kennen, mit denen sie formulieren können, was sie sich für die Zukunft wünschen oder was sie gerne einmal haben möchten. Sie erweitern damit ihren Wortschatz und üben mit dem Konjunktiv II Präsens grammatische Strukturen der deutschen Sprache ein.

Beschreibung

Mit diesem Arbeitsblatt für den Unterricht in DaF und DaZ lernen die Schülerinnen und Schüler, Wünsche im Konjunktiv zu formulieren und zu steigern. Die Grammatik rund um den Konjunktiv II Präsens kann mit diesem Arbeitsblatt wiederholt oder aber auch eingeführt werden. Das Material kann die Einheit "Redemittel in Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache: höfliche Fragen, Empfehlungen und Ratschläge" ergänzen.

Zur Vorentlastung sammelt die Klasse zunächst Wünsche an der Tafel. Dabei werden die Redemittel noch nicht verwendet. Die Lehrkraft fragt zum Beispiel: "Was möchtet ihr gerne haben?" oder, um den Lernenden Ideen an die Hand zu geben: "Wer von euch möchte gerne ein Tier haben? Welches?" "Wer von euch möchte einmal viel Geld haben? Wie viel?" "Wer von euch möchte gerade lieber etwas anderes machen, als hier in der Schule zu sitzen? Was?". An der Tafel werden dabei nur Stichwörter gesammelt, zum Beispiel das Pferd, 1.000 Euro, schlafen, tanzen, Fußball spielen. Die Schülerinnen und Schüler notieren unbekannte Wörter auf den Schreiblinien im oberen Teil des Arbeitsblatts und ergänzen die Übersetzung in die Muttersprache. Es sollte eine möglichst große Sammlung entstehen, bei der die Jugendlichen zur Erweiterung des deutschen Wortschatzes auch neue Vokabeln lernen.

Anschließend ergänzen die Schülerinnen und Schüler schriftlich die Sätze auf dem Arbeitsblatt. Dabei können sie entweder auf die vorbereiteten Ideen und Wörter zurückgreifen oder eigene Ideen entwickeln. Sie üben dabei, sich gezielt in der Fremdsprache auszudrücken, um zu beschreiben, was sie sich für die Zukunft wünschen.

Am Ende lesen die Schülerinnen und Schüler reihum den ersten, dann den zweiten und dann den dritten Block vor. Ist die Klasse zu groß, sodass das Vorlesen zu lange dauern würde, können sich die Lernenden jeweils einen Block aussuchen, den sie vorlesen wollen.

Den Zugriff auf das komplette Arbeitsmaterial inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Wuensche formulieren" zum Download
Autorin
Portrait von Arwen Schnack Arwen Schnack

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.