Indirekte Rede: Formen und Gebrauch des Konjunktiv I und II

Premium
  • Geisteswissenschaften
  • Deutsch
  • Sekundarstufe I
  • Arbeitsblatt, Übung, Einzelarbeit

Mit diesem Unterrichtsmaterial zur indirekten Rede üben die Lernen Formen, Regeln und Gebrauch des Konjunktiv I und II und verbessern damit ihre grammatische Kompetenz im Deutschunterricht.

Beschreibung

Die indirekte Rede spielt in höheren Klassenstufen bei der Analyse von Texten nicht nur im Fach Deutsch eine zentrale Rolle, wenn die Lernenden Textstellen auf unterschiedliche Weise zitieren und wesentliche Aussagen von anderen wiedergeben und interpretieren sollen. Die Grundlagen dafür sollte der Grammatikunterricht in der Sekundarstufe I schaffen.

Diese Arbeitsblätter mit Übungen zur indirekten Rede helfen den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I deshalb dabei, die Regeln zur Bildung des Konjunktiv I und II zunächst zu erarbeiten und zu festigen. Das Material bietet eine Erklärung zur indirekten Rede in Aussagesätzen sowie in Fragen anhand von Beispielen. Dabei wiederholen die Schülerinnen und Schüler implizit auch die Konjugationen im Präsens Indikativ. Abschließend wenden sie das neu erworbene Wissen an, indem sie Übungsaufgaben in Einzel- oder in Partnerarbeit lösen und damit den Inhalt von Äußerungen sinngemäß wiedergeben. Diese Fähigkeit ist von großer Bedeutung, wenn sie zum Beispiel in einen Bericht Beiträge von beteiligten Personen distanziert und auch mal verkürzt aufnehmen wollen.

Die Arbeitsblätter sind jederzeit ohne große Vorbereitung auch im Vertretungsunterricht als Wiederholung und Förderung der grammatischen Kompetenz einsetzbar.

Den Zugriff auf das komplette Arbeitsmaterial inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Indirekte Rede" zum Download
Autorin
Portrait von Anke Wachtendorf Anke Wachtendorf

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.