Buchempfehlungen verfassen

Unterrichtseinheit

Diese Unterrichtseinheit zeigt, wie Lesen, Schreiben und Mediennutzung in der Grundschule sinnvoll verbunden werden können.

  • Deutsch / Kommunikation / Lesen & Schreiben
  • Primarstufe, Elementarbildung
  • Vorbereitungszeit (Lesen der Ganzschrift): je nach Lesevermögen der Kinder, Durchführung: etwa fünf Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Projekt, Didaktik/Methodik, Ablaufplan, Präsentation, Internetressource
  • 5 Arbeitsmaterialien

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Förderung sprachlicher Kompetenzen steht als wesentlicher Bestandteil des Bildungsauftrags der Grundschule im Mittelpunkt der Unterrichtsarbeit. Das Lesen gilt als die wichtigste Schlüsselkompetenz, die nicht nur das selbstständige Lernen, sondern auch eine kompetente Nutzung digitaler Medien erst ermöglicht. Leseförderung im Unterricht gelingt in lebensnahen und kindgemäßen Lernsituationen, in denen die Kinder die Fähigkeit entwickeln können, geschriebene und gesprochene Sprache situationsangemessen, sachgemäß, partnerbezogen und zielgerichtet zu gebrauchen. Das Verfassen von Buchempfehlungen auf der Webseite www.primolo.de vereint in hervorragender Weise Lesen, Schreiben und Mediennutzung und fördert darüber hinaus das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten der Schülerinnen und Schüler. Das eigene Gestalten und Verbreiten von Medienbeiträgen ist nach Tulodziecki eine hervorragende Möglichkeit zum Erwerb von Medienkompetenz.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Sinnvolle Einbindung digitaler Medien

Fragt man Schulanfängerinnen und -anfänger, warum sie in die Schule gehen, dann antworten sie im Allgemeinen: "Um lesen, schreiben und rechnen zu lernen." Die Vermittlung dieser Kulturtechniken war schon immer die ureigenste Aufgabe der Grundschule. In den letzten Jahren kam als neue, "vierte Kulturtechnik" der Umgang mit dem Computer dazu, denn Computer und Internet bestimmen mehr und mehr das tägliche Leben, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich. Kinder sollten deshalb schon frühzeitig auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit diesen Medien vorbereitet werden. Doch von einer selbstverständlichen Integration der digitalen Medien in den Unterricht kann in vielen Grundschulen noch längst nicht gesprochen werden. Diese Unterrichtseinheit soll zeigen, wie eine sinnvolle Verknüpfung von Lehrplanzielen zur Lese- und Schreibförderung mit neuen Medien gelingen kann.

Ablauf der Unterrichtseinheit

Den Zugriff auf das Unterrichtsmaterial erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Buchempfehlung verfassen" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • beschaffen sich selbstständig ein Tierbuch.
  • entscheiden sich für das Lesen eines Buches.
  • lesen das Buch selbstständig.
  • lernen Titel, Autorin/Autor, Verlag, Cover-Abbildung, eventuell Illustrationen und Inhalt als zentrale Elemente einer Buchempfehlung kennen.
  • fassen den Inhalt des Buches kurz zusammen.
  • formulieren ihre Meinung zum Buch.
  • machen zu den Stichpunkten der Primolo-Plattform die erforderlichen Angaben.
  • finden Schlagwörter zum Buch.
  • geben eine Leseempfehlung ab.
  • malen ein Buchcover und ein Bild zum Buch.
  • werden auf Bücher neugierig.
  • werden zum (außerschulischen) Lesen von Büchern angeregt.
  • werden in ihrer Lesefertigkeit gefördert.

Medienkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • werden im Umgang mit dem Computer und dem Internet geschult.
  • können im Internet die Primolo-Website aufrufen.
  • lernen mit der Arbeitsoberfläche der Website umzugehen.
  • lernen Urheberschutz und Urheberrechte kennen und beachten.
  • erstellen eine Audiodatei.
  • fügen Bild- und Audiodateien ein.
  • geben Texte für Nachrichten, Blogs und Chat ein.

Sozialkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • treffen Absprachen mit Mitschülerinnen und Mitschülern.
  • helfen sich beim Umgang mit der Primolo-Website gegenseitig.
  • teilen eigene Lese-Erfahrungen mit anderen.
  • beachten die "Netiquette" beim Umgang mit Social Media.

Aus unserem Lehrer-Online-Shop

Autorin

Avatar
Angela Hilger

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Ergänzende Unterrichtseinheiten