St. Nikolaus im Unterricht: seine Geschichte, Legenden und Vorbildfunktion

Unterrichtseinheit

Die Unterrichtseinheit zu St. Nikolaus von Myra stellt den Schülerinnen und Schülern eine Person vor, die vor langer Zeit gelebt hat und trotzdem heute noch als Vorbild der ganz besonderen Art gilt. Der heilige Nikolaus gilt als Mensch, der wegen seiner uneigennützigen Lebensweise und seines empathischen sozialen Engagements für die Nöte seiner Mitmenschen auch heute zum Nachahmen anregt.

  • Religion / Ethik
  • Primarstufe, Sekundarstufe I
  • 4 bis 5 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Präsentation, kooperatives Lernen, Ablaufplan
  • 11 Arbeitsmaterialien

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "St. Nikolaus von Myra" erweitern die Schülerinnen und Schüler ihr historisches Wissen durch Sachinformationen und die Texterarbeitung der Nikolaus-Legende. Dadurch erfahren sie, warum heute noch an St. Nikolaus gedacht wird. Außerdem werden die Lernenden durch das Vorbild St. Nikolaus für einen freundlichen und hilfsbereiten Umgang miteinander sensibilisiert.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Vorkenntnisse

Die Schülerinnen und Schüler sollten ein gewisses Wissen im Umgang mit bestimmten Formen der Erinnerungskultur mitbringen. In dieser Unterrichtseinheit wird das Wissen um den Umgang mit dem Nikolaustag am 6. Dezember vorausgesetzt.

Didaktische Analyse

Das Thema "St. Nikolaus von Myra" ist auch heute noch für den Unterricht aktuell. St. Nikolaus ist ein Beispiel nachhaltiger Erinnerungs- und Vorbildkultur. Er sticht nicht durch besondere Fähigkeiten hervor, sondern er tut das, was jeder von uns tun kann: Anteilnehmen an der Not anderer, Empathie und uneigennütziges soziales Engagement für die, die unsere Hilfe brauchen. Die Schülerinnen und Schüler werden sensibilisiert für den freundlichen und hilfsbereiten Umgang miteinander und lernen, ihr persönliches Umfeld entsprechend ihrer Möglichkeiten positiv zu gestalten.

Methodische Analyse

Bildmaterialien veranschaulichen den Inhalt der Legende von St. Nikolaus. Außerdem wird das Verständnis des Lesetextes durch differenzierte und motivierende Arbeitsaufgaben erleichtert. Das Verständnis von fachlichen und sachlichen Begriffen und historische Gegebenheiten werden erläutert, erklärt und durch entsprechende Aufgaben vertieft.

Den Zugriff auf das Downloadmaterial erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "St. Nikolaus" zum Download (PDF)

Unterrichtsmaterial "St. Nikolaus" zum Download (Word)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erweitern ihr historisches Wissen durch Kenntnis der Nikolauslegende.
  • erarbeiten sich selbstständig Wissen zu St. Nikolaus durch die erfolgreiche Bearbeitung der Aufgaben und bereiten in dieser Weise das Textverständnis vor.
  • können den Text erlesen, ihn deuten und den historischen Zusammenhang rekapitulieren.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • können Texte lesen, reflektieren und analysieren.
  • können Zusammenhänge herstellen und kontextbezogen deuten.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erkennen die Vorbildfunktion von St. Nikolaus.
  • werden sensibilisiert für die Nöte anderer und sind bereit, sich hilfsbereit und freundlich zu verhalten.
  • erkennen soziales Engagement als Möglichkeit, die unmittelbare Umwelt mit ihren Möglichkeiten positiv zu gestalten.



Autorin

Portrait von Sybille Harms-Fitzner
Sybille Harms-Fitzner

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.