Rechnen mit Platzhalter: Grundrechenarten online wiederholen und üben

  • Mathematik
  • Rechnen und Logik
  • Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Arbeitsblatt interaktiv, Übung, Einzelarbeit, Hausaufgabe

Diese Aufgaben zur Einführung in das Rechnen mit Variablen eignen sich zur Wiederholung der Grundrechenarten in den höheren Klassen der Grundschule sowie zu Beginn der Sekundarstufe I. Die Lernenden üben mit diesen interaktiven Übungen spielerisch das kleine Einmaleins sowie die Addition und Subtraktion von zwei- und dreistelligen Zahlen.

Beschreibung

Die Grundrechenarten müssen sowohl in der Grundschule als auch in der Sekundarstufe I immer wieder gezielt geübt werden. Dabei fällt im Unterricht oft auf, dass die Lernenden über unterschiedliche Kenntnisse verfügen. Dieses Material regt die Schülerinnen und Schüler deshalb durch direktes Feedback dazu an, eigenständig das Multiplizieren, Dividieren sowie das Addieren und Subtrahieren von zwei- bis dreistelligen Zahlen zu trainieren.

Die interaktiven Übungen können jederzeit zu Hause zum Üben am Nachmittag oder zum Beispiel auch in den Ferien motivieren und Freude am Kopfrechnen vermitteln. Im Unterricht können Sie die Aufgaben zur individuellen Förderung einsetzen, wenn die Schule beispielsweise über Tablets oder entsprechende Arbeitsplätze am PC verfügt. Dürfen die Lernenden mit ihrem eigenen Smartphone im Unterricht arbeiten, können Sie mit diesen Übungen die Schülerinnen und Schüler fördern, die schon fertig sind und/oder Schwierigkeiten in diesem Bereich haben.

Die Aufgaben können darüber hinaus auch für die Vorbereitung auf das Lösen von Gleichungen mit x genutzt werden. Die Schülerinnen und Schüler lösen hier also nicht nur geradlinige  Aufgaben, sondern müssen gewissermaßen "um die Ecke" denken, um an die Lösung zu gelangen.

Multiplizieren und dividieren

Addieren und subtrahieren

Autorin
Portrait von Anke Wachtendorf Anke Wachtendorf

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.