7. Teilkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler beschreiben Lebensweisen, die sich an einem nachhaltigen Konsum orientieren.

Die Förderung umwelt- und sozial verträglicher Mobilität und Freizeitgestaltung spielt dabei ebenso eine Rolle wie Sicherung der Gesundheit. Die Lernenden wissen, dass Herstellungs- und Verkaufsbedingungen wie Kinderarbeit, fairer Handel oder Bio-Anbau für Kaufentscheidungen wichtig sind. Vor diesem Hintergrund können sie ihren eigenen Lebensstil und den anderer kritisch hinterfragen.

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.