Digitales Klassenzimmer – so geht's!

veröffentlicht am 08.12.2020

Sorgenfrei zum digitalen Klassenzimmer: Mit der Kombi Surface4Education erhalten Bildungseinrichtungen professionelle, kostengünstige Unterstützung auf ihrem Weg in die digitale Bildungswelt – aus einer Hand, auch last minute!

3 Personen schauen auf ein Surface-Gerät

Corona erhöhte den Druck auf den Bildungsbereich zusätzlich. Die eben erst anlaufende Digitalisierung sollte über Nacht von den Lehrkräften schnellstmöglich gestemmt werden. Eine 54-jährige Lehrerin bringt die Problemlage auf den Punkt: "Jetzt kommen die allgemeinen Hygieneverordnungen der Bundesregierung und gleichzeitig das digitale Klassenzimmer. Dadurch werden meine Sorgen nicht kleiner. Ich habe Deutsch und Geschichte studiert, keine Informatik. Wer hilft mir und meinem Kollegium?"

Bislang lag eines der Hauptprobleme im unstrukturierten Angebotsdschungel verschiedener Hersteller. Das ganzheitliche Surface4Education-Konzept gewährleistet den schnellen und sicheren Einstieg in digitale Bildung! Dieser Rundum-Service speziell für Bildungseinrichtungen deckt alle für die Digitalisierung benötigten Bereiche ab: Von der Analyse der Ist-Situation, der Konzepterstellung, Hilfestellung bei der Beantragung von Fördergeldern, individueller Hard- und Software-Ausstattung über Schulungen der Lehrkräfte bis hin zum Aufsetzen einer virtuellen Lern-Umgebung für die digitale Zusammenarbeit. Das Team steht zudem jederzeit für Fragen zur Verfügung, sodass sich Lehrende und Lernende gleichermaßen ganz auf ihren Unterricht konzentrieren können.

Mit den neuesten Surface-Geräten von Microsoft, kostenfrei lizensiert mit Office 365 Education als Klassenausstattung und Microsoft Teams für den Online-Unterricht sind Sie optimal digital aufgestellt. Und zwar pädagogisch durchdacht: Zum Beispiel mit dem Surface Go 2, speziell geeignet für Schülerinnen und Schüler bis Klassenstufe 8. Mit dem Surface Laptop Go werden sogar das digitale Schulheft und Klassenbuch gleich mitgeliefert. Alle Geräte des Surface4Education-Konzeptes sind zu kostengünstigen Bildungskonditionen kauf- oder mietbar und vorkonfiguriert.

Mehr Informationen finden sich unter www.surface4education.de. Gerne werden Sie individuell per Telefon 06221-3522700 oder E-Mail info(at)surface4education.de beraten.