alphaPROF: Inklusion im Unterricht

veröffentlicht am 26.04.2016

Als kostenlose Online-Fortbildung bietet alphaPROF Lehrkräften Hilfestellung beim Erkennen von Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) und zeigt anhand von praxisnahen Beispielen, wie eine lernförderliche Umgebung für alle Schülerinnen und Schüler geschaffen werden kann. So leistet die Online-Fortbildung ihren Beitrag zur Inklusion im Unterricht.

Inklusion zielt darauf ab, dass alle Menschen gleichberechtigt und gemeinsam miteinander leben - und auch gemeinsam zur Schule gehen, dass alle Kinder Inklusionskinder sind und Etiketten, Kategorisierungen oder die Feststellung von sonderpädagogischem Förderbedarf perspektivisch überflüssig werden. Gleichzeitig bietet Inklusion auch für "starke" Schülerinnen und Schüler gezielte Impulse. Zur erfolgreichen Inklusion gehört das Bewusstsein, dass bei bestimmten Schwierigkeiten "normaler" Unterricht an Grenzen stößt. alphaPROF betont folgerichtig die Notwendigkeit der intensiveren Kooperation schulischer und außerschulischer Lehr- und Förderkräfte.

Der Beitrag von alphaPROF zur Inklusion

Hilfestellungen für Lehrkräfte
Als Fortbildungs-, Professionalisierungs- und Qualifizierungsprojekt möchte alphaPROF nicht nur die Diagnose- und Förderkompetenzen aller Lehrkräfte bezüglich der Lese- und Schreibfähigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler erhöhen. alphaPROF beinhaltet zudem klare Hilfestellungen für Lehrkräfte sowie unterrichtspraktische Methoden und Ansätze. LRS wird dabei niemals als zusätzliche Belastung dargestellt. Vielmehr werden Kompetenzen vermittelt, die den Unterricht insgesamt verbessern und Lernende mit LRS zusätzlich (unter-)stützen. Eine ausführliche Auseinandersetzung zum Ansatz der Inklusion im Kontext von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten finden Sie auf alphaprof.de/2016/04/alle-kinder-sind-inklusionskinder.

Interaktive Lernspiele
Ergänzend zur Sensibilisierung und Fortbildung von Lehrkräften, Therapeutinnen und Therapeuten bietet die Seite www.legakids.net interaktive Lernspiele für Kinder mit und ohne Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten. Eltern finden dort eine zentrale Anlaufstelle, um weitere Informationen zum Thema zu erhalten.


Banner November Prämie Lehrer-Online