Millennium Development Goals

Veröffentlicht am 30.11.2007
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • variabel
  • Didaktik/Methodik, Arbeitsblatt
  • 1 Arbeitsmaterial

Armut, Wassermangel, Krankheiten - zum neuen Jahrtausend haben die Vereinten Nationen Zielvorgaben für die Entwicklungshilfe beschlossen. Die Schülerinnen und Schüler lernen sie durch eigene Recherche und ein Planspiel kennen.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Angeregt durch einen Zeitungstext sollen Schülerinnen und Schüler im Internet Informationen rund um die Entwicklungsziele der Vereinten Nationen recherchieren und sich so das Problemfeld selbst erarbeiten. Sie lernen verschieden Positionen zur Globalisierung kennen und erproben den Prozess der Verständigung über eine nachhaltige Entwicklung in einem Planspiel. Die Schülerinnen und Schüler beschreiben und beurteilen Formen gemeinsamen Engagements für solidarische Aktivitäten zum Beispiel gegen Armut, Diskriminierung oder Umweltrisiken.

Didaktisch-methodischer Kommentar

  • Planspiel zu Entwicklungszielen
    Mithilfe von Arbeitsblättern, Recherchen im Internet und einem Planspiel erschließen sich die Schülerinnen und Schüler die Entwicklungsziele zum neuen Jahrtausend.
Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die Thematik "Internationale Entwicklungsziele" kennen und verstehen lernen.
  • Aspekte der Globalisierung und der Perspektiven von Ländern in ihren unterschiedlichen Entwicklungsstadien beschreiben und beurteilen können.
  • Verfahren der Verständigung über Ziele und Prozesse nachhaltiger Entwicklung bei normativen und politischen Differenzen kennen lernen und anwenden.
  • Wissen aufbauen und dabei weltoffen neue Perspektiven integrieren.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Empathie und Solidarität für Benachteiligte, Arme, Schwache und Unterdrückte zeigen können.
  • in Gruppen differente Standpunkte zur Nachhaltigkeit auf ihre Hintergründe hin analysieren sowie Meinungsverschiedenheiten und Konflikte konstruktiv bewältigen können.
  • Konzepte und Visionen von sozialer Gerechtigkeit beschreiben und beurteilen.

Gestaltungskompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • andere motivieren können, aktiv zu werden.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaMillennium Development Goals
AutorUlrich Böhme
FachSozialkunde/Politik, Wirtschaftslehre, Geographie
Zielgruppe9. bis 10. Schuljahr
Zeitrahmenzwei Doppelstunden
MedienMaterialien und Arbeitsblätter, Duden, Fremdwörterlexikon, Internet  
MethodeSelbsttätiges Lernen in arbeitsteiliger Gruppenarbeit

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.