Surrealismus – vom Orientteppich zur Bildmontage am PC

Veröffentlicht am 23.08.2010
  • Kunst
  • Sekundarstufe I
  • 6 bis 8 Unterrichtsstunden Bildende Kunst, 3 Unterrichtsstunden Deutsch, 4 bis 5 Unterrichtsstunden Wirtschaftslehre
  • Arbeitsblatt, Außerschulischer Lernort, Präsentation, Hausaufgabe, Ablaufplan
  • 8 Arbeitsmaterialien

In der Unterrichtseinheit zum Thema "Surrealismus" ist Staunen erwünscht und Fantasie gefragt! Surrealismus ist ein spannendes Thema, das der Kreativität der Schülerinnen und Schüler freien Lauf lässt. Die Sequenz beinhaltet eine Einführung als Basis, eine Exkursion zur Motivation und den Einsatz eines Bildbearbeitungsprogramms zur Umsetzung der persönlichen Idee.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In dieser Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler den Kunststil Surrealismus anschaulich und kreativ kennen und fertigen ein Kunstwerk am Computer an, bei dem ein eigenes Fotomotiv durch Elemente eines Orientteppich-Fotos verfremdet wird. Begleitend erfahren die Jugendlichen Wissenswertes über die Entstehung von Seide und erkunden ein Teppichgeschäft, in dem sie selbst die Teppichfotos machen. Kriterien zur Bewertung und Fragen zur Erkundung erarbeiten die Lernenden selbst.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Surrealismus" zum Download

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Premium-Mitgliedschaft

Premium-Content

Der Zugriff auf den gesamten Inhalt dieser Unterrichtseinheit ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Avatar Autorenteam "Surrealismus"

Tina Daub ist ausgebildete Grund- und Hauptschullehrerin. Sie studierte Kunst als Hauptfach und absolvierte eine theaterpädagogische Grundausbildung. Zurzeit ist sie Klassenlehrerin und Kiga-Kooperationslehrkraft in der Lammerberg-Grundschule Albstadt-Tailfingen.

Heidi Haaf ist ausgebildete Grund- und Hauptschullehrerin und EDV-Fachfrau für Wirtschaft. Sie arbeitete mehrere Jahre an der Zentralen EDV-Stelle des Ministeriums für Kultus und Sport Baden-Württemberg sowie in verschiedenen Schulformen als Lehrerin, Multimedia-Beraterin, Administratorin der Schul-Homepage, in der Lehrerfortbildung und der Schulleitung. Seit 2013 arbeitet sie an der Grundschule Wendelsheim.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten