Einstieg in das Thema Gangsta-Rap

Die Schülerinnen und Schüler steigen in diese Unterrichtseinheit mit einem Brainstorming zum Thema Hip-Hop ein. Sie lernen die Geschichte des Hip-Hop kennen und erarbeiten die Besonderheiten des Battle-Rap.

Brainstorming

Der Einstieg in diese Unterrichtseinheit erfolgt über ein Brainstorming zum Hip-Hop. Dies soll die Schülerinnen und Schüler zum Thema der Stunde hinführen. Da die Hip-Hop-Kultur die Jugendlichen vermutlich anspricht, ist eine Vielzahl von Assoziationen zu erwarten, zum Beispiel: Rap, rappen, Rapper, Gangsta-Rap, Battle-Rap, Break-Dance, Graffiti, New York, Ghetto, Bushido, Eminem, lässig, Baggy-Shorts, Caps, Goldketten, dissen.

Erster Input

Die Geschichte des Hip-Hop

In dieser ersten Erarbeitungsphase erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationen über die Geschichte des Hip-Hop und sollen sich vor allem über die Besonderheiten des Battle-Rap in Abgrenzung zu anderer Musik bewusst werden. Dafür bietet es sich an, dass zunächst über die Geschichte des Hip-Hop referiert wird, nach Möglichkeit mit Klangbeispielen, was entweder durch die Lehrkraft oder in Form eines zuvor vergebenen Referates durch eine Lernende beziehungsweise einen Lernenden erfolgen kann.

Arbeitsmaterial

Hörauftrag zur Präsentation

Im Hinblick auf ein konzentriertes Zuhören erhalten die Jugendlichen den Hörauftrag "Notiert alles, was ihr über Battle-Rap erfahrt!". Auf Grundlage dieser Ergebnisse nennen die Schülerinnen und Schüler anschließend die Besonderheiten des Battle-Rap. Die Ergebnisse werden an der Tafel festgehalten und von den Lernenden ergänzend in ihre Aufzeichnungen übernommen.

Ergebnissicherung

Zu erwartende Ergebnisse zu den Besonderheiten des Battle-Rap:

  • verbales Beleidigen als Alternative zum Schlagen (Afrika Bombata)
  • sich aufwerten, indem andere abgewertet werden
  • gehäufte Verwendung von vulgärem, menschenverachtendem und diskriminierendem Vokabular
  • sehr Ich-bezogen
  • Musik als Kampf
  • angeben mit Statussymbolen/Reichtum als Beweis für Talent
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Niedersächsische Landesmedienanstalt

Dieser Beitrag wird angeboten von der NLM.