Geisteswissenschaften

Die RAF und der Deutsche Herbst

Veröffentlicht am 10.03.2017
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 6 bis 7 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Audiovisuelles Medium, Rollenspiel
  • 6 Arbeitsmaterialien

In diesem Jahr jährt sich der sogenannte Deutsche Herbst zum vierzigsten Mal. Doch wer war die Rote Armee Fraktion (RAF), die die Republik über fast drei Jahrzehnte in Atem gehalten und den Rechtsstaat an seine Grenzen getrieben hat? Was wollte die RAF bezwecken und woraus speiste sich ihr Weltbild? Wie sahen ihre Mitglieder die junge Bundesrepublik und was veranlasste sie dazu, den Weg des bewaffneten Kampfes zu wählen? Und ist es möglich, Parallelen zu heutigen Terrororganisationen zu ziehen? Diesen und ähnlichen Fragen gehen die Schülerinnen und Schüler in dieser Unterrichtseinheit nach, die sich auf die Zeit von der Studentenbewegung 1967 bis zum Herbst 1977 konzentriert.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtseinheit ist so angelegt, dass die Schülerinnen und Schüler sich das Thema weitgehend selbstständig erarbeiten. Mithilfe verschiedener Filmbeiträge und Referate erarbeiten sie sich die wesentlichen Fakten zum Thema. Sie hinterfragen die Strategie der RAF und Reaktionen des Staates kritisch und gehen der Frage nach, ob sich der Terror der RAF mit dem des Islamischen Staates vergleichen lässt.

Unterrichtsmaterial zum Download (Premium-Angebot)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen, sich kritisch mit einem gesellschaftlich relevanten Thema auseinanderzusetzen.
  • sind gefragt, sich eine eigene Meinung zu bilden.
  • setzen sich selbstständig mit einem komplexen Thema auseinander.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • arbeiten erhaltene Informationen auf.
  • informieren sich selbstständig zu einem Thema.
  • analysieren einen Text und setzen sich kritisch mit ihm auseinander.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • setzen sich mit einem in der Gesellschaft kontrovers diskutierten Thema auseinander.
  • produzieren in Gruppenarbeit Ergebnisse.
  • hinterfragen ihren eigenen Standpunkt.
  • führen eine Talkshow durch.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lehrer-Online Card
Avatar Dr. Anja Joest

Anja Joest ist promovierte Politologin und schreibt für verschiedene Verlage freiberuflich Unterrichtsbeiträge.

weitere Beiträge des Autors

ANZEIGE
Ergänzende Unterrichtseinheiten