Musiker Axel Bosse im Interview: das Hörverständnis mit Podcasts trainieren

  • Fremdsprachen
  • DaF / DaZ
  • Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Tondokument, Lernkontrolle, Primärmaterial, Einzelarbeit

Dieses Arbeitsmaterial zum Thema "Deutsche Musiker und Bands" beschäftigt sich mit dem Sänger Axel Bosse. Mit einem Musikvideo und einem Interview des Künstlers (integrierte Links) wird das Hörverständnis trainiert und der mündliche Ausdruck mit einer Anregung zur Meinungsäußerung geübt. Weitere Aufgaben vertiefen die Kenntnisse deutscher Satzstrukturen sowie den Wortschatz.

Beschreibung

Die Übungsmaterialien für DaF/DaZ-Lernende auf dem Niveau B2-C1 bieten ein Hörverstehenstraining mit Vorentlastung und anschließender Wortschatzaufgabe. Der Einstieg beginnt mit einem Assoziogramm zum Thema "Deutsche Musiker und Bands". Eine Bildbeschreibung ergänzt die Vorentlastung und leitet über zur Biografie des Musikers Axel Bosse. Über einzelne Stationen seines Lebens erfahren die Lernenden in Form einer Übung zur deutschen Satzstruktur mehr. Ein Link zu einem Lied von Axel Bosse bringt den Lernenden den Musiker und seinen Stil näher und lädt sie zu einem Meinungsaustausch ein. Schließlich trainiert das Hören des Interviews mit 11 W-Fragen das selektive und detaillierte Hörverstehen. Eine Wortschatzübung nach dem Hören rundet die Lerneinheit ab.

Lösungsvorschläge für die Übungsaufgaben zum Hörverständnis liegen ebenfalls bei.

Unterrichtsmaterial "Interview mit Axel Bosse" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • trainieren ihr Hörverstehen.
  • üben ihren mündlichen Ausdruck, vor allem die freie Meinungsäußerung und den Meinungsaustausch.
  • überprüfen ihre Grammatikkenntnisse (Satzstrukturen) und vertiefen ihren Wortschatz.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • beschäftigen sich mit der Medienform Podcast und Interview.
  • erhalten am konkreten Beispiel einer Radiosendung Einblick in die deutsche Medienlandschaft.
  • trainieren das Hören authentischer gesprochener Sprache und schulen so ihre Hörgewohnheiten.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • trainieren die Meinungsbildung und den Meinungsaustausch (in der Fremdsprache).
  • lösen die Aufgaben in Einzel-, Partner- oder/und Gruppenarbeit sowie im Plenum.
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0 Internationale Lizenz.

In Kooperation mit

DIE SPRACHZEITUNG

Dieser Beitrag wird von DIE SPRACHZEITUNG aus dem Verlagshaus Carl Ed. Schünemann KG angeboten.