Gesundes Frühstück - gesundes Pausenbrot

  • Ernährung und Gesundheit
  • Primarstufe
  • variabel

Mit leerem Magen fällt der aktive Start in den Tag aber schwer. Das Frühstück als erste Mahlzeit des Tages hat großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Das Frühstück hat großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit. Wenn Kinder ohne Frühstück zur Schule gehen, fehlt es ihnen häufig spürbar an Energie: Sie reagieren gereizt, sind nervös und unkonzentriert. Ein gesundes Pausenbrot kann die Leistungskurve wieder anheben. Im Sachkundeunterricht können die Kinder lernen, warum Frühstücken wichtig ist und was zu einem gesunden Frühstück gehört. Sie lernen Obst- und Gemüsesorten kennen und erfahren, welche Nahrungsmittel ihnen gut tun.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Materialien eigen sich für den Sachkundeunterricht in der dritten und vierten Klasse. Zum Einstieg in die Unterrichtseinheit bietet es sich an, im Sitzkreis mit den Kindern zu betrachten, was die Kinder als Pausenfrühstück dabei haben. Daraus ergeben sich Möglichkeiten, ins Gespräch über die einzelnen Nahrungsmittel zu kommen und zu erfahren, wie der Wissenstand zum Thema ist. Mit diesen Unterrichtsmaterialien sollen die Schülerinnen und Schüler die Bestandteile eines gesunden Frühstücks kennen lernen.

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • reflektieren eigene Ess- und Trinkgewohnheiten.
  • ordnen die Ernährungspyramide kennen und Nahrungsmittel den einzelnen Gruppen zu.
  • unterscheiden tierische und pflanzliche Lebensmittel.
  • können ein vollwertiges Frühstück zusammenstellen.
Banner November Prämie Lehrer-Online
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Schulportal "Lernen und Gesundheit" der DGUV

Dies ist ein Beitrag des Schulportals "Lernen und Gesundheit" der DGUV.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten