Schätzfragen mit Hühnereiern

Kopiervorlage

Auf dem Arbeitsblatt "Schätzfragen mit Hühnereiern" üben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule mithilfe von Hühnereiern zum Beispiel um die Zeit vor Ostern das Schätzen und Zählen im Mathematik-Unterricht.

  • Mathematik / Rechnen & Logik
  • Primarstufe
  • Arbeitsblatt, Didaktik/Methodik

Beschreibung

Im Mathematikunterricht der Grundschule lernen die Schülerinnen und Schüler das Schätzen und den souveränen Umgang mit den Grundrechenarten. Dieses Arbeitsblatt dient zur Vertiefung dieser Fähigkeiten. 

Mit Hühnereiern schätzen und zählen

Das Arbeitsmaterial beinhaltet eine Abbildung von weißen und grauen Hühnereiern. Die Schülerinnen und Schüler sind dazu aufgefordert, die Anzahl der Eier zuerst zu schätzen und dann genau zu zählen. In einem nächsten Schritt färben die Kinder die Eier verschiedenfarbig an. Dieses Einfärben dient als Visualisierung der Addition. Abschließend können die restlichen Eier in einer Wunschfarbe angemalt werden.

Durch das Thema Hühnerei ist das Arbeitsblatt besonders für den Einsatz rund um Ostern geeignet. Die Bearbeitung im restlichen Jahresverlauf ist ebenso möglich.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Arbeitsmaterial "Schätzfragen mit Hühnereiern" zum Download



Autor

Portrait von Redaktion Lehrer-Online
Redaktion Lehrer-Online

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.