Trickfilm-Workshop: "Wir können was bewegen"

Premium
  • Kunst, Musik und Kultur
  • Primarstufe
  • variabel
  • Ablaufplan, Projekt
  • 1 Arbeitsmaterial

Diese Unterrichtseinheit zum Thema Trickfilm umfasst eine Einführung in die Funktionsweise eines Trickfilms, das Erarbeiten von Charakteren und Storyboards sowie des anschließende Drehen des Films.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In dieser Unterrichtseinheit entwickeln die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen einen Trickfilm. Zunächst werden Szenen entwickelt, Charaktere erstellt, ein Drehbuch entworfen und anschließend der Film gedreht. Spielerisch erlernen die Schülerinnen und Schüler die Funktionsweise des Trickfilms und üben sich im Arbeiten mit digitalen Medien. Für die Nutzung Erstellung und Aufnahme reicht bereits die Kamera eines Smartphones. Die Videos selbst können beispielsweise mit einer beliebigen "Stop Motion" App erstellt werden.

Der Film entsteht in intensiver Teamarbeit. Das Ergebnis ist ein gemeinsam errungener Erfolg mit dem guten Gefühl: "Wir können was bewegen". Zum Abschluss werden die entstandenen Filme mit der gesamten Lerngruppe angeschaut. Auch wenn die Filme zu diesem Zeitpunkt noch nicht in ihrer abschließenden Fassung existieren, ist es wichtig für die Schülerinnen und Schüler, direkt das Ergebnis ihres Schaffens zu sehen. Im Anschluss an den Workshop wird der Film von der Lehrkraft nachbearbeitet, mit Musik unterlegt und ein Vor- und Abspann erstellt. Wenn der vorgegebene Zeitraum es erlaubt, sind diese Tätigkeiten hervorragend geeignet, um sie mit den Kindern gemeinsam auszuführen und sie dadurch weiter mit den Aufgaben bei der Filmproduktion und der Funktionsweise des Programms vertraut zu machen.

Der hier beschriebene Trickfilm-Workshop wurde bereits im Rahmen des Nachmittagsangebots einer Grundschule mit Kindern einer 4. Klasse erprobt und durchgeführt. Im Vordergrund standen die Umsetzung kreativer Ideen, der spielerische Erwerb von Medienkompetenz und die intensive Arbeit im Team. 

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Trickfilm-Workshop" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • verstehen die Idee des Trickfims.
  • lernen Fachbegriffe zum Thema Trickfilm kennen.
  • lernen unterschiedliche Aufgaben beim Trickfilm kennen.
  • schulen ihre Feinmotorik.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • nutzen Smartphones zum Aufzeichnen von Video- und Bildmaterial.
  • üben sich im Umgang mit einem Trickfilmprogramm.
  • nutzen und üben sich im Umgang mit dem Computer.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • arbeiten gemeinsam in Gruppen.
  • stimmen Aufgaben und Inhalte gemeinsam ab.
  • bringen ihre individuellen Fähigkeiten ein.
Autorin
Avatar Christina Tietjen

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten