Webseitenerstellung mit HTML und XHTML

Premium
  • Wirtschaftsinformatik
  • Sekundarstufe II
  • 8 bis 10 Unterrichtsstunden
  • Ablaufplan
  • 2 Arbeitsmaterialien

Mit der hier vorgestellten Unterrichtseinheit lernen Schülerinnen und Schüler der beruflichen und allgemein bildenden Gymnasien das Erstellen von Webseiten mithilfe der Programmiersprache HTML und XHTML.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

XHTML (Extensible Hypertext Markup Language) ist der Nachfolger von HTML und stellt nach dem Beschluss des W3C (World Wide Web Consortium) den zukünftigen Standard für die Erstellung von Webseiten dar. Die Schülerinnen und Schüler erlernen im Rahmen der Unterrichtseinheit ausgehend von HTML die Erstellung von Webseiten mit XHTML. Dabei wird auch auf die Gründe für die Entwicklung von XHTML und die wichtigsten Unterschiede zu HTML eingegangen.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Download
Banner November Prämie Lehrer-Online
Autor
Avatar Dr. Stefan Staiger

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten