Unterrichtsmaterialien zum Thema "fall-des-monats-jugendschutzbeauftragte-fuers-schulweb"

  • Schulstufe
  • Fach
  • Material
  • Kategorie
  • Lernart
weitere Filter
Ergebnisse zu "fall-des-monats-jugendschutzbeauftragte-fuers-schulweb" (87) Sortiert nach
Relevanz
Premium
Unterrichtseinheit: Die Wetterfrösche

Diese Unterrichtseinheit zum Thema "Wetter" für die Grundschule verfolgt einen fächerübergreifenden Ansatz und lädt die Kinder zum Forschen ein.In der Grundschule am Mirker Bach wurde bereits im dritten Schuljahr das Thema "Wetter"...

  • Natur und Umwelt / Sache und Technik
  • Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • circa 2 bis 3 Wochen, ca. 2 Unterrichtsstunden pro Tag
  • Primärmaterial, Recherche-Auftrag, Experiment, Arbeitsblatt, Projekt
  • 2 Arbeitsmaterialien
Premium
Unterrichtseinheit: Spielerisch Vokabeln lernen in Klasse 5: monatliche Schnitzeljagd

In diesem Unterrichtsprojekt gehen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse ein ganzes Schuljahr lang auf eine Schnitzeljagd und erlernen so spielerisch neues Vokabular. Im Verlauf des Jahres suchen sie unter Anleitung...

  • Englisch
  • Sekundarstufe I
  • unterrichtsbegleitend ein Schuljahr lang
  • Außerschulischer Lernort, Lernspiel, Präsentation, Projekt, Ablaufplan
  • 1 Arbeitsmaterial
Premium
Unterrichtseinheit: Anwendung der Zielwertsuche

Einen Kredit aufnehmen und abschätzen können, ob die monatliche Rate nicht die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigt und die Laufzeit überschaubar ist, sind mittlerweile Fähigkeiten, die zur Selbstständigkeit dazu...

  • Wirtschaftsinformatik
  • Sekundarstufe II
  • eine Unterrichtsstunde
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt
  • 2 Arbeitsmaterialien
Fall des Monats: Fall des Monats: Jugendschutzbeauftragte fürs Schulweb?

Dieser Beitrag informiert Sie über die gesetzlichen Bestimmungen zur Bestellung von Jugendschutzbeauftragten für Schulwebseiten. Sie erhalten einen Überblick über das Anforderungsprofil und die Aufgabenbereiche der Beauftragten.Die...

Fall des Monats: Ist das Streikverbot für Beamte verfassungsgemäß? - Fall des Monats 08/2018

Das Streikverbot ist ein Grundsatz des Beamtentums in Deutschland – und bleibt als solcher bestehen. Es steht nicht dem Grundsatz der Völkerrechtsfreundlichkeit des Grundgesetzes entgegen. Das entschied das Bundesverfassungsgericht....

Fall des Monats: 16,50 Euro für Übernachtungen auf Klassenfahrt zu wenig - Fall des Monats 07/2017

Laut dem niedersächsischen Schulfahrtenerlass von 2006 können pro Übernachtung pauschal nur 16,50 Euro erstattet werden. Dieser Beitrag ist für das Jahr 2013 jedoch nicht mehr angemessen. Das entschied das Oberverwaltungsgericht...

Fall des Monats: Kein Schadensersatz für Lehrerin mit Kopftuch - Fall des Monats 02/2017

Eine Lehrerin, die wegen ihres Kopftuches nicht an einer Schule unterrichten durfte, hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz. Das entschied das Verwaltungsgericht Osnabrück und wies damit die Klage der Lehrerin wegen...

Fall des Monats: Fall des Monats: Urheberrecht für Fortgeschrittene

Grundschullehrerin Frau Gutwill erstellt mit ihrer Klasse eine Homepage zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren, für die die Kinder Figuren aus deren Kinderbüchern zeichnen.Grundschullehrerin Frau Gutwill nimmt den 100. Geburtstag von...

Fall des Monats: Fall des Monats: Regeln für Creative

Christoph will einen Text auf seiner Homepage illustrieren und ein CD-Cover gestalten. Er sucht dafür im Internet nach Fotos, die er kostenlos nutzen darf und findet Fotos, die unter der Creative-Commons-Lizenz stehen. Was hat es damit...

Fall des Monats: Kein Kopftuchverbot für Lehrerinnen - Fall des Monats 04/2015

Muslimischen Lehrerinnen pauschal zu verbieten, an öffentlichen Schulen ein Kopftuch zu tragen, ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. So urteilte das Bundesverfassungsgericht.Eine Sozialpädagogin einer Schule und eine Lehrerin waren...

Fall des Monats: Keine Mehrarbeit für Lehrer - Fall des Monats 07/2015

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat die Mehrarbeit für Gymnasiallehrer in Niedersachsen gekippt. Die Regelung verstoße laut Gericht gegen die Fürsorgepflicht des Dienstherren. Denn das Kultusministerium habe die Arbeitsbelastung...

Fall des Monats: Geld fürs Arbeitszimmer? - Fall des Monats 01/2014

Ausgaben für das notwendige "Homeoffice" können Lehrerinnen und Lehrer zwar von der Steuer absetzen, eine gesonderte Aufwandsentschädigung muss der Dienstherr dafür aber nicht zahlen. So hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden und...

Fall des Monats: Land haftet für DVD-Kopien - Fall des Monats 07/2014

Kopiert ein Lehrer DVDs mit Filmen für den Schulunterricht illegal, trägt das beschäftigende Land den Großteil der Verantwortung des Urheberrechtsverstoßes. Das hat das Landgericht Magdeburg entschieden und das Land Sachsen-Anhalt zu...

Fall des Monats: CD-Kopien für den Unterricht? - Fall des Monats 11/2014

Ist es erlaubt, Schul-CDs für den Unterricht in MP3-Dateien umzuwandeln? Dieser Frage gehen unsere juristischen Experten in diesem Monat nach. Ausnahmsweise einmal ohne Verbindung zu einem bereits gefällten Urteil.Smartphones und...

Fall des Monats: Was die DSGVO für Ihre Schule bedeutet - Fall des Monats 06/2018

Seit Ende Mai 2018 gilt in Deutschland die Europäische Datenschutz-Grundverordnung – kurz EU-DSGVO. Doch was bedeutet die neue Verordnung für Schulen und insbesondere für Lehrerinnen und Lehrer?